Haben die Leute nichts besseres zutun als um 11 zu Demonstrieren?

7 Antworten

,,Die fahren hier mit ihren Teuren SUVs rum, und ihren Sportwagen. Dann aber Demonstrieren gehen für das Klima, macht für mich kein Sinn."

Blablabla... laangweilig.. man hört seit Jahren immer nur den gleichen wiederkehrenden Schwachsinn von euch. Alleine inhaltlich hat FFF bereits mindestens 10x so viel zu bieten wie dieses ganze Klientel, das sich ständig gegen sie stellen muss. Das ständige Verdrehen, Leugnen und Diskreditieren scheint ein moderner Internettrend geworden zu sein. Rechter Populismus und Armutszeugnis zugleich...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Bachelorstudent der Geowissenschaften

nein. aber etwas creepy dass du eine größere menge an random demonstranen so gut stalkst dass du weißt wo genau die wohnen und was genau jeder einzelne fürn auto fährt D:

(man kann auch klimaschutz gut finden ohne schon ein 400%iger Öko-Gandhi zu sein, da das oft garnicht so leicht möglich ist, was aber nicht heißt dass JEDWEDE veränderung völlig unmöglich ist)

Ich kenne die Leute, die hier in der Stadt wohnen. Sind auch nur 16.000 Einwohner. Hier kennt jeder fast halt jeden.

1
Die fahren hier mit ihren Teuren SUVs rum, und ihren Sportwagen.

Ja. Blabla... natürlich sind das alles SUV Fahrer.

Stört dich der SUV oder die Demonstration für den Klimaschutz?

Wenn du findest, dass die falschen Leute demonstrieren, dann stell du dich doch dahin.

Oder ist es nicht doch eher so, dass du gegen Klimaschutz bist, weil du Angst hast, du müsstest was hergeben, und dir jedes blöde Argument recht ist, um die Demonstranten, und damit den Kampf für Kimaschutz selbst, zu diskreditieren?

Suv fahren aber für das Klima sein, dass ist ein Wiederspruch.

0
@Spiel99

Wie viele Teilnehmer der Demo fahren denn einen SUV? Du scheinst ja alle persönlich zu kennen. Rück mal ein paar belegbare Zahlen raus.

Und du kannst es doch besser machen. Stell du dich doch dahin.

Aber nein, wie man aus der Überschrift der Frage lesen kann, bist du ja schon gegen das Engagement selbst.

3
@FresherKnilch

Ich bin nicht für den Klimaschutz, also Nein. Einige hier BMW, Audi, Porsche und Range Rover.

0
@Spiel99

Warum? Es gibt auch E-SUV's. Das ist doch das was die wollen. dann passt es doch und es gibt keinen Widerspruch.

0
@Krawallmaxe

Naja, ein e-SUV ist immer noch ein Fahrzeug, dass unnötig viel Energie verschwendet, weil es groß und fett ist.

1
@Spiel99
Ich bin nicht für den Klimaschutz

Also wozu dann das Argument mit den Autos? Dich kackt die Demo an. Alles andere ist nur scheinheiliges rausreden.

Und "einige hier" ist keine belegbare Zahl.

Es ist Mutmaßung und zwar nur zu einem Zweck. Die Forderungen der Klimaschützer sollen als heuchlerisch disqualifiziert werden.

Da du ja gar kein Engagement in der Sache zeigst, kann es dir doch vollkommen egal sein, welche Autos die fahren.

3

Doch haben sie, aber gerade dass sie es trotzdem tun ist ja das Tolle.

Laß sie doch - das ist auch eine Art von Meinungsfreiheit.

Was möchtest Du wissen?