Haben die Kurden das Recht ein Land zu haben? eure Meinung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder sollte das recht haben seine heimat sein land zu nennen auch wenn die kurden kein "offizielles" Land haben wissen sie selber das sie eigentlich ein "Land" haben in ihren herzen. 

So wie die Deutschen ihr Land haben und Türken, Russen etc. so sollten auch kurden ein land haben denn sie sind auch ein volk. Doch auch ohne die bezeichnung Land leben wir seid vielen Jahren..  Wir sind doch alle menschen mit rechten oder nicht und wir alle haben eine Heimat die wir lieben und wo wir uns hingezogen fühlen warum soll dass dann für die Kurden anders sein? 

Ich bin selber Kurdin und bin momentan in kurdistan ich bin "irakische" kurdin also bin ich gerade im nord-Irak hier im Irak konnten wir Kurden uns ein autonomes gebiet erschaffen auch dank der hilfe  vom Irak. Aber die anderen Länder auf die wir verteilt sind lassen uns nicht in ruhe in der heimat leben solange wir kein "Land" haben..  Solange wir kein Land haben haben wir auch keine richtigen rechte in manchen gebieten dürfen wir nicht mal unsere eigene sprache sprechen oder unsere feste feiern nun stell dir mal vor du würdest immer mit diesem gefühl leben nein du hast kein land du darfst dies nicht und das nicht!? 

Ich frage mich auch immer: Warum haben wir eigentlich kein Land so wie die anderen? Sind wir nicht alle Menschen? 

Ich bin für einen unabhängigen kurdischen Staat, aber ich finde die Formulierung der Frage schwierig, da es langfristig überhaupt keine Staaten mehr geben sollte.

Was bringt dich zu der Überzeugung, daß es langfristig keine Staaten mehr geben sollte?

0
@MrHilfestellung

Und du glaubst, daß das in einem "Weltstaat" anders wäre? Die Staatsgrenze wäre dann nämlich schlicht die gesamte Erdoberfläche in Relation zum Weltall.

Noch ne Frage: Glaubst du, daß du in einer weltweiten Anarchie noch so leben kannst wie heute?

2
@Infomercial

Nein. Ein Weltstaat ist nicht gleich die Abwesenheit von Staaten.

Was meinst du mit deiner zweiten Frage?

0
@MrHilfestellung

Mit der zweiten Frage meine ich einfach alles: Fertignahrung im Supermarkt, ne Zahnzusatzversicherung mit der du auch was anfangen kannst, öffentlicher Personennahverkehr,....was im Falle von Anarchie passiert kann man z.B. im Hamburger Schanzenviertel und auch in Teilen Berlins sehen.

Asoziale Menschen richten die Grundstrukturen unserer Gesellschaft zu grunde.

0

Wenn es nach mir ginge, ja! 

Natürlich haben wir das, jeder ist dafür nur die Türken und Erdogan wollen Stress deshalb müssen wir erst ihn danach unser Land erorbern

bijiii haha :p

0

Ein unabhängiger Staat namens Kurdistan gibt es nicht und wird es auch nicht geben. :)

0

Hahah träum weiter bald nur noch ganz nah ist unser Sieg wir werden euch alle nehmen

0

Ja schon.

Was möchtest Du wissen?