Haben die Isländer England gestern absichtlich ausscheiden lassen, um sie für den BREXIT zu bestrafen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das wird nicht der Grund gewesen sein, weshalb die Isländer gewinnen wollten.

Aber es ist doch ganz normal, dass man ein Spiel gewinnen wollte. Die Isländer wollten eben weiter kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! England ist für eine Kombination aus Arroganz, Unvermögen und Pech bestraft worden. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Islands Mannschaft war einfach nur besser in Form.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ich kenne aber den wahren Grund warum die Engländer aus der EM ausgeschieden sind: sie haben weniger Tore geschossen als die Isländer!
Klingt unglaublich - ist aber tatsächlich wahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also... das kann schon sein...aber ich glaube das weiß keiner so ganz wirklich...aber im Grunde gibt doch jedes Fußball Team sein bestes...wie schon gesagt.. ich glaub das weiß keiner ob die böse auf die Engländer waren oder nicht... tut mir leid :c

Hoffe ich konnte trz irgendwie helfen c: ♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Ich glaube sie haben nur ganz unabsichtlich in der KO Runde eines Tiniers gewonnen, Ich meine wer will schon ein Tunier gewinnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Island gehört nicht zur EU und hat den Briten sogar schon einen Handelspakt angeboten. Sie haben gegen die Engländer gewonnen, weil sie besser waren und es verdient haben. Die Engländer waren gestern einfach nicht EM würdig (sage ich als Brite).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll das denn absichtlich gehen?! Das ist Fußball und da versucht jeder zu gewinnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CozySituation 28.06.2016, 18:46

da versucht jeder zu gewinnen!

Sah bei manchen Spielen der EM aber nicht so aus!

0

Was möchtest Du wissen?