Haben die Farben bei Kinesiotape eine Bedeutung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...nein haben sie nicht! Die Farben werden in Anlehnung an die Farbtherapie unterstützend zur Therapie ausgewählt!!!Rot=aktivierend / Blau=beruhigend / Beige=neutral / Schwarz=modisch dazugekommen(man muß halt ein biss`l daran glauben)!!!Die Tapes unterscheiden sich auch nicht in ihrer Stärke(Elastizität)---> sondern die richtige "ANLAGETECHNIK" in Beachtung der einzelnen Muskelansätze und Muskelorgane ist entscheidend!!! LG

Bei den Trainingsbändern für Fitnessübungen zeigen die Farben der Bänder den verschiedenen Widerstand an. Wenn ich mich recht erinnere bedeutet blau wenig Widerstand und rot starker Widerstand. Ich könnte mir vorstellen, dass es bei diesen Tapes ähnlich ist.

Was möchtest Du wissen?