Haben dicker Frauen weniger Chancen auf die wahre Liebe?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, es ist anders rum!

'Dickere', oder sagen wir: "nicht-so-attraktive" Menschen haben vielleicht weniger Angebote.. Vielleicht hilft der Vergleich mit einer Singlebörse, um dir das zu erklären:

Setzt du als Frau ein sehr attraktives Bild in eine Singlebörse, auch noch mit Sandaletten mit Pfennigabsatz, dann wirst du wesentlich (!) mehr Post bekommen. Dadurch hast du dann mehr Auswahl: Mehr Auswahl bedeutet aber nicht, dass es dann leichter ist, jemanden zu finden.. Ganz und gar nicht! Deswegen setzen die schlauesten Frauen, die wissen, dass sie nicht schlecht aussehen, auch manchmal kein Bild rein! :) (richtig, das machen nicht viele, haha) Ebenso melden sich manche Männer schon gar nicht mehr, weil sie um dieses Problem wissen!

Setzt du als Frau ein weniger-attraktives Bild in eine Singlebörse, meldet sich keiner, oder auf jeden Fall viel weniger Männer.. Das macht es dann wesentlich leichter, die nicht-so-seriösen von den ernstgemeinten Zuschriften zu trennen: Das bedeutet viel mehr Überblick, kein Date-Stress und vor Allem: Weniger Gefahr jemand wirklich interessantes zu übersehen.

Es gibt viele Lebensbereiche, wo Attraktivität ein Vorteil bedeutet, z.B. wenn du Geschäftsfrau bist, Verkäufer, etc. etc. Beim Flirten ist es aber (meine Meinung) eher ein Nachteil, besonders dann, wenn jemand der denkt: 'Ich bin attraktiv' auch meint, er bräuchte unbedingt jemand, der auch so attraktiv ist.

Attraktive Menschen bleiben häufig allein, oder umgeben von "falschen Typen", die überhaupt nur den Kontakt wollten, weil sie so 'scharf ist'! wenn sie jeder nur anstarrt und ihnen Komplimente macht, kann es das genau das Gegenteil bewirken, wie: Sofort einen Partner finden und glücklich mit ihm sein.. Das stimmt so nicht.  

Hallo, 

das kann man nicht so pauschal sagen. Es gibt Männer, die mollige/dicke Frauen bevorzugen und es gibt Männer, die eben lieber schlanke/dünne Frauen mögen. So vielfältig wie die Menschheit ist, sind auch die Geschmäcker verschieden. Zudem ist es auch eine Frage der Ausstrahlung, des Auftretens - wer sich selbst auf seinen Körper reduziert und damit Probleme hat, strahlt das auch aus und das erschwert die "Suche" nach einem Partner und das Problem haben sowohl schlanke als auch fülligere Menschen. Ich kenne einige Frauen, die übergewichtig sind, aber enorm gepflegt und gut angezogen und zurecht gemacht - die haben eine enorm positive Wirkung und sind vergeben bzw teils auch verheiratet. 

LG 

hi, man glaubt oft, der/die ist hübscher, schlanker usw, wird sicher in einer Beziehung glücklicher. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus. Ich kenne dickere Menschen, die in ihrer Partnerschaft glücklich sind (sowohl m als auch w) und ich kenne auch schlanke, die nicht glücklich sind. Es gibt wohl jede Kombination. LG und alles Gute, Korinna

Was möchtest Du wissen?