haben deutsche und türken die gleichen vorfahren?

8 Antworten

meine empfehlung zu DIESEM thema: "des teufels general" curd jürgens liefert in einem grandiosen monolog eine aufzählung, dass wir alle kinder der selben welt sind:das kind das aus der vergewaltigung einer frau im südlichen rheinland durch einen römischen legionär entstand, ebenso, wie das kind eines rothaarigen wikingers, der sich mit einer tartarin paarte. alles UNSERE vorfahren,was mir den holocaust immer rätselhafter macht.

Diese Frage kann man nur mit den Jeniegen diskutieren, die sowohl Deutsch als auch Türkisch können und eine Ahnung von anderen germanischen Sprachen bzw. von Latein haben. Abgesehen von Blutverwandschaft, hat Türkisch merkwürdige Aehnlichkeiten bzw. Übereistimmungen mit oben genannten Sprachen.Wie kann man das erklaeren? Es ist schon bekannt,dass die Sprachen lebendig, zur Mode unterworfen sind. Dh: Die Splitterung geht weiter. Nach einer gewissen Zeit können die Nachfahren einander nicht mehr verstehen,wenn geografische und zeitliche Trennung da ist. die Aenglaender können die Deutschen nich mehr verstechen. Türkisch hat Spuren in allen Sprachen von England bis Japan, sogar in sumerisch und in semitischen Sprachen. Obwohl sumerisch seit 3000 Jahren tot ist,haben die Wissenschaftler in Sumerisch und Türkisch 800 Sinn-und Lautübereistimmende Wörter festgestellt. Einige Tips: Türkisch : TAN = Himmel (heute östlicher Himmel) Sumerisch: AN = Himmel= GOT (der grosste Got der Sumerer) Alt Aegiptisch: RA = GOT

Türkisch . TAN RA= GOT (Heute TANRI )

Prüfen Sie ; wocher kommen die deutsch Wörter ALP, ER, WAR, OCHSE , BULLE GERMAN ? die kann man nur mit türkisch erklaeren.

İch habe den Verdacht, war Türkisch die Mutter vieler Sprachen ? o.serkaya

Das ist Schwachsinn, Deutsche kommen ganz woandersher, teilweise aus Osteuropa, viele aus dem Süden auch. Die Türken sind ne Mischung aus Araber und Asiaten. Da viele Türken mit Deutschen mittlerweile vermischt sind, meint dein Lehrer vielleicht das.

Was möchtest Du wissen?