Haben Azubis im öffentl. Dienst eine andere Berufsschule?

3 Antworten

Als Auszubildene als Kff. für Büromanagement gehst du in die gleiche Berufsschule, wie alle anderen Azubis in diesem Beruf auch. "Öffentlicher Dienst" das ist ist eine seeeeehr umfangreiche Bezeichnung. Je nach "Spezialisierung" findet manche Ausbildung zusätzlich an den Fachschulen der Verwaltung statt, teilweise aber auch an "normalen" Berufskollegs. Kommt also darauf an, was der Kollege genau macht.

Theoretisch könntet ihr als Kff. für Büromanagement und als Verwaltungsfachangestellter zur gleichen Berufsschule gehen - wäret aber in unterschiedlichen Bildungsgängen an dieser Schule.

Nein, den Kollegen vom Landratsamt triffst du dort nicht. Ein Beamtenanwärter ist kein Auszubildender. Er muss zwar evtl auch die Schulbank drücken, aber eine andere, speziell auf Beamtenrecht und Verwaltungsrecht zugeschnitten.

Ihr habt anschließend auch nicht den gleichen Abschluss.

Inwieweit der öffentliche Dienst Kauffrau für Büromanagement ausbildet -keine Ahnung. - in der Berufsschule andere Azubis des öffentlichen Dienstes kennen zu lernen - kann sein, muss nicht sein.

Ich weiß nicht ob er Beamter wird oder ob er "nur" Verwaltungsfachangestellter macht. Dann kommt er nämlich ganz sicher auf meine Schule

0
@Juliaundmaxi444

unsere Verwaltungsazubis gehen in die Verwaltungsschule, in der Berufsschule hat zumindest dieser Jahrgang eine Klasse nur öffentlicher Dienst, war aber auch schon anders.

0
@kabbes69

Bei meiner Berufsschule ist Verwaltung auch mit drin. Da sind bestimmt 15 verschiedene Berufszweige drin.

0

Die Ausbildung für Angestellte im öffentlichen Dienst ist natürlich anders als in der Beamtenlaufbahn.

Beamtenanwärter sind eben KEINE Azubis.

Also ist öffentlicher Dienst und Beamten nicht das gleiche ?

0
@Juliaundmaxi444

Nein. Zum öffentlichen Dienst gehören z. B. auch jegliche städtische Betriebe.

Beamte sind im Prinzip Angestellte des Staates.

0
@marialexx

Also ist die warscheinlichkeit hoch, dass er auf die gleiche Berufsschule geht?

0
@Juliaundmaxi444

Die Wahrscheinlichkeit liegt eher bei NULL.

Beamtenanwärter durchlaufen eine vollkommen andere Ausbildung.

1
@Juliaundmaxi444

Ja. Bei uns in der Klasse sind auch welche aus dem öffentlichen Dienst und aus anderen Unternehmen.

0
@DerHans

Aber er macht ja eine Ausbildung im öfftentl. Dienst und keine Beamtenausbildung

0
@DerHans

Da wusste ich auch noch nicht dass öffentl. Dienst und Beamten nicht das gleiche sind.

0

Was möchtest Du wissen?