Haben Arzthelferinnen 3 Monate Urlaub pro Jahr?

8 Antworten

Den Urlaubsanspruch regelt der Tarifvertrag / Reglung mit dem Praxisinhaber. Nimmt ein Arzt 3 Monate Urlaub (Praxisschiessung), hat auch das restliche Personal Urlaub. Vermutlich sind dann aber nur ca 30 Tage bezahlter Urlaub und der Rest dann unbezahlt oder eine vereinbarte Aushilfsstelle für die zusätzliche Urlaubszeit.

Vermutlich sind dann aber nur ca 30 Tage bezahlter Urlaub und der Rest dann unbezahlt

Das ist wohl kaum anzunehmen; außerdem dürfte die Arbeitgeberin das nicht verlangen.

Sie muss dafür sorgen, dass die Arzthelferinnen arbeiten können, wenn sie mehr Urlaub macht oder die Praxis länger schließt, als diesen an Urlaub zur Verfügung steht.

Und woher weißt Du, dass es überhaupt ("ca") 30 Tage Urlaub gibt?

0

Sie haben ganz normal tariflichen Urlaub. Wenn der Arzt in Urlaub ist, laufen die meisten Praxen insofern weiter, dass Rezepte ausgestellt werden, Bestrahlungen etcpp, also alles, was die Helferinnen alleine machen können.

Die Praxis ganz zu schließen im Urlaub kann sich heute kaum noch ein Arzt leisten.

Vielleicht ist die Chefin großzügig und die Arzthelferinnen bekommen die ganze freie Zeit als Urlaub, vielleicht steckt ja auch ein Teilzeitsystem dahinter, oder die Arzthelferinnen kümmern sich in der Zeit um den Papierkram. 

Du kannst deine Ärztin auch einfach fragen, wenn es dich wirklich interessiert.

arztpraxis wegen krankheit geschlossen-muss ich als mfa urlaub nehmen?

hallo! ich arbeite als mfa in einer Arztpraxis. jetzt wird unser Chef im November operiert und will dann die Praxis 3 Wochen schließen. da wir alle keinen Urlaub mehr zur verfügung haben, möchte er gerne dass wir den Urlaub dann schon für nächstes Jahr nehmen. Fragen: - ist das erlaubt? also Urlaub generell im Jahr vorher nehmen zu müssen? - ist es überhaupt erlaubt, dass wir Urlaub nehmen müssen wenn die Arztpraxis wegen Krankheit geschlossen ist? Danke für die Antworten!

...zur Frage

Darf ich zu einem anderen Hausarzt gehen, obwohl mein Arzt eine Gemeinschaftspraxis hat?

Hallo,

ich war vergangene Woche bei meiner Hausärztin, da es mir gesundheitlich schlecht ging. Da es mir heute noch nicht viel besser geht, werde ich wohl oder übel morgen wieder zu einem Arzt müssen. Nun aber mein Problem: meine Hausärztin ist die nächsten zwei Wochen im Urlaub. Seit ein paar Monaten hat meine Ärztin aus ihrer Praxis eine Gemeinschaftspraxis gemacht und eine andere Hausärztin dazugeholt. Die Praxis hat z. Zt. trotzdem geöffnet, jedoch nur halbtags. Zu dieser Ärztin möchte ich aber auf keinen Fall gehen, da ich schon einmal vertretungsmäßig bei mir war als meine Ärztin krank war. Damals hatte sie bei mir eine Krankheit übersehen und ähnliches habe ich auch schon von einer Bekannten gehört, bei der sie nicht bemerkt hat, dass sie Pfeifferisches Drüsenfieber hatte. Nun aber zu meiner Frage. Kann ich auch zu einer anderen Hausärztin gehen? Müsste ich dann Nachmittags gehen, wenn meine eigentliche Praxis geschlossen hat? Muss ich nochmal in dem Quartal 10 € zahlen? Kann die Krankenkasse irgendwelche Probleme machen? Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus. LG

...zur Frage

Urlaub nehmen und Werktage in Wochen

Hey, ich hab im Jahr 2013 10 Arbeitstage Urlaub ? was heißt das für mich wie viele Wochen sind das ? Ich will mir Urlaub im Dezember nehmen. An Weihnachten ist die Praxis die ganzen Woche geschlossen,kann ich mir auch dann drauf die Woche Urlaub nehmen also die Woche wo die Praxis geschlossen ist und plus mein Urlaub der mir zusteht ? geht das ? Ich fange meine Ausbildung am 1.8 an und die Probezeit endet am 1.11.2013. Kann ich mir überhaupt Urlaub nehmen,weil ich ja noch nicht 6.Monate in dem Betrieb arbeiten wenn man nach dem Urlaubsschutzgesetz geht?

Und was sind 21 Werktage Urlaub im Jahr 2014? in Wochen?

...zur Frage

Guten Tag, und zwar habe ich dieses Jahr ,,zu viel" Urlaub gehabt. Ich habe insgesamt 22 Tage im Jahr und bin noch in der Ausbildung.?

10 Tage hatte ich mir im Sommer genommen den rest hat der Chef eingeteilt durch Brückentage, Praxis Urlaub etc. insgesamt komme ich dieses Jahr auf 29 1/2 Tage und mein Chef möchte mir die 7 1/2 Tage für das nächste Jahr abziehen. Nun meine frage. Darf er das?

...zur Frage

GoPro als Ersatz für "normale" Kamera?

Hey, Ich plane einen Urlaub und hätte dafür gerne eine gute Kamera. GoPro interessiert mich weil Sie sehr kompakt ist und man damit gut Selfies machen kann. Zudem kann man die Kamera an sich oder sonst wo befestigen.

Eigentlich hatte ich vor mir eine "normale" Kamera zu kaufen und mit dieser Bilder wie auch Videos zu machen.

Meine Frage: Kann man mit einer GoPro eine Kamera im Urlaub ersetzen?

Meine Erwartung ist kein HighEnd Material. Aber da es ein großer Urlaub wird den man nicht jedes Jahr macht hätte ich gerne gutes Material mind. Full HD, vielleicht sogar 4K oder 60 FPS wäre auch cool falls sich das im Rahmen des Budgets bewegt. Die neue GoPro liegt ja bei 500-600€. Für eine anständige Kamera würde ich auch bereitwillig etwas mehr ausgeben wenn es sich lohnt.

Vielleicht kennt sich jemand aus und kann mir sagen wo der genaue Unterschied zwischen einer GoPro und einer entsprechenden Kamera liegt. Ich denke da sollte es Unterschiede geben wenn man sich anschaut was für Objektive da verwendet werden. Aber als absoluter Laie kann ich leider nur auf das äußerliche schauen und nicht abschätzen wieso ein großes Objektiv genau besser ist als vielleicht eine kleine GoPro.

Langer Text, entschuldigt bitte. :)

Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Anmeldetresen in Arztpraxen überwiegend indiskret?

Geht es nur mir so, oder habe ich schon den richtigen Eindruck, dass die Anmeldebereiche der meisten Arztpraxen indiskret sind? Man hört immer Gespräche zwischen Patienten und Arzthelferinnen bzw. Ärzten mit, besonders, weil viele Wartebereiche unmittelbar in der Nähe der Anmeldebereiche sind. Nicht nur das: man bekommt ab und zu auch Lästereien der Arzthelferinnen/Medizinischen Fachangestellten untereinander mit, wenn sie sich darüber beklagen, dass Freitag sei und sie immer bis 18 Uhr arbeiten müssen, aber stattdessen lieber um 16 Uhr Feierabend hätten, der Arzt das aber nicht mit sich machen ließe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?