Haben Amerikansche Schauspieler/in ein Amerikanischen Synchronsprecher/in?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Haben manche auch, wenn die Stimme nicht zu ihrem körper passt, oder sie so einen Dialekt/Akzent haben, den keiner versteht....

In den USA wird fast gar nicht synchronisiert, so dass z.B. auch europäische Filme lieber als Remake neu gedreht werden. Wie auch in Deutschland sprechen amerikanische Schauspieler mit ihrer körpereigenen Stimme und falls sie einen Dialekt haben, dann wurden sie gerade wegen diesem für einen Film extra engagiert, können diesen aber auch "abstellen", wenn es denn so sein muss.

Ich vermute jetzt ganz einfach mal das die Schauspieler es gleich mitsprechen, wäre ja ansonsten Quatsch es nochmal extra zu synchronisieren.

Ist ne Scherzfrage, oder ...

Die sprechen sich so weit ich weiss alle selbst ... Ich weiss nicht, ob trotzdem hinterher nochmal der Ton aufgenommen wird, die Tonaufnahmen währdend der Action könnten schon mal etwas gestört werden ...

leider gibt es aber nicht für jeden Schauspieler einen deutschen Synchronsprecher, vorallem bei Serien hört man immer die selben Stimmen. Wie oft hab ich schon die Stimme von Trinity aus matrix in anderen Filmen gehört ...

Nein, haben sie nicht. Sie sprechen selbst, dafür nehmen sie ja auch Sprachuntericht. In vielen Ländern wird überhaupt nicht synchronisiert, da werden die Filme im Original gezeigt mit Untertiteln. Wir haben es in Deutschland gut.

Genau, die können selbst englisch und benutzen ihre eigene Stimme.

Nur wenn sie in einem Film ne andere Sprache außer Englisch sprechen.

Nein, haben sie nicht. Wozu auch?

ja und zwar alle denselben: KEVIN SCHMUCK!!!

Was möchtest Du wissen?