Haben am Tag der Deutschen Einheit die Modegeschäfte alle auf?

12 Antworten

Hallo :)

Eigentlich ... nicht --------> ist ja ein gesetzlicher Feiertag. Sofern er nicht gerade auf einen Sonntag fällt, an dem Verkaufsoffen ist, haben am 3. Oktober alle Geschäfte bis auf Tankstellen geschlossen.

Hoffe ich konnte dir helfen.. schönes WE :)

Der Tag der Deutschen Einheit ist ein gesetzlicher Feiertag. 

Folglich bleiben alle Geschäfte geschlossen. 

Dafür gibt es den verkaufsoffenen Sonntag am 02.10. in vielen Städten. 

In Deutschland haben die Geschäfte geschlossen.

Auch Verkäufern soll die Gelegenheit gegeben werden, diesen Tag zu feiern.

Zapfenstreich zum Tag der deutschen Einheit?

Guten Tag,

am Tag der deutschen Einheit gibt es vor dem Reichstag in Berlin bestimmt wieder einen Zapfenstreich der Bundeswehr. Ich wollte wissen ob der denn öffentlich ist, und evtl. wann?

...zur Frage

Ulm, Kempten, neu Ulm Modeviertel?

Kennt dort jemand Straßen, wo es viele modegeschäfte, wie zum Beispiel Tommy hilfiger, Calvin klein etc.?

...zur Frage

Tag der deutschen einheit = Was tun?

Was tun am tag der deutschen einheit und bleibt da nur das langweilen?

...zur Frage

Zusammen- und Getrenntschreibung?

Hallo,
schreibe ich nächstkleinere und nächstgrößere zusammen oder getrennt?

Z.B.: die nächstkleinere Einheit, die nächstgrößere Einheit

Danke!

...zur Frage

Frage zum Tag der deutschen Einheit?

ist die Apotheke am Tag der deutschen Einheit geöffnet?

...zur Frage

Deutsche Sprache: Wodurch wird festgelegt, dass die Begriffe "die deutsche Einheit/Wiedervereinigung" keine historischen Eigennamen sind (Kleinschreibung gilt)?

Selbst so etwas Großes wie die deutsche Einheit mögen wir in unserem Herzen noch so groß schreiben, orthografisch wird sie nicht großgeschrieben.
Quelle: https://www.abendblatt.de/meinung/article111938321/Deutsch-oder-deutsch-das-ist-hier-die-Frage.html

So steht es im oben genannten Zeitungsartikel. Aber warum dürfen

  • "die deutsche Einheit"
  • "die deutsche Wiedervereinigung"

nur kleingeschrieben und nicht großgeschrieben (substantiviert) werden:

  • "die Deutsche Einheit"
  • "die Deutsche Wiedervereinigung"?

Denn in der amtlichen deutschen Rechtschreibung heißt es:

§ 60: In mehrteiligen Eigennamen mit nichtsubstantivischen Bestandteilen schreibt man das erste Wort und alle weiteren Wörter außer Artikeln, Präpositionen und Konjunktionen groß.

6.bestimmte historische Ereignisse und Epochen, zum Beispiel:

  • der Westfälische Frieden, der Deutsch-Französische Krieg 1870/1871, der Zweite Weltkrieg, die Goldenen Zwanziger

Weshalb trifft die obige Regel nicht auch auf die deutsche Einheit und Wiedervereinigung zu? Wer oder was bestimmt die Kleinschreibung als einzige richtige Variante?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?