Haben alle Stützstrümpfe (Kompressionsstrümpfe) unten vorne ein Loch und wozu ist das?

2 Antworten

In erster Linie ist das für Fusspflege bei Bettlägerigen, die die Strümpfe wegen Trombosegefahr immer tragen müssen.

Dass die Zehen vorne offen sind, hat den Grund, dass man dann gleich sieht, falls die Strümpfe zu eng sind..falls Strümpfe falsch abgemessen wurde, oder zusätzlichen Ödemen usw.endstehen.

Was möchtest Du wissen?