Haben AFD-Anhänger etwas gegen Schwarze - mehr als andere deutsche Bürger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne schwarze in Deutschland die AfD wählen.

Und ich kenne schwarze in Frankreich die LePen wählen.

Kholaya 18.05.2017, 20:46

Ich auch. Ich habe sogar einen schwarzen Freund, hochintelligent und begabt, der in die AFD eintreten und im Herbst bei den Bundestagswahlen mitmischen will. Poltisch ist er schon eine Weile aktiv und sehr gebildet. Ingenieur von Beruf

0

-"mit einem Schwarzen abgibt"- ?

Was ist das denn für ein Quatsch? Sollte unsere Tochter mit einem Kerl anderer Hautfarbe durch die Tür kommen, dann ist das eben so. Der kann Schwarz, Gelb, Braun oder Grün sein. Vielleicht mag man ihn auf zwischenmenschlicher Ebene nicht. Das kommt vor. Aber sicher nicht wegen seiner Hautfarbe.

Und auch wenn ich mich hier vielleicht etwas weit aus dem Fenster lehne, aber meiner Meinung nach sind die AFD Anhänger allesamt latent Rechts. Der eine eventuell mehr als der andere, aber anders kann ich mir so einige Aussagen von denen nicht erklären.

Kholaya 18.05.2017, 20:52

Das ist kein Quatsch, weil es anderswo in der Welt ähnlich zugeht. Der weiße Deutsche wird in Äthiopien oder Afghanistan andersherum genauso seine Probleme kriegen, wenn er sich mit einer Einheimischem vermählen will. Mit Rassismus hat das weniger zu tun als du denkst. Menschlich.

0
Alterhaudegen75 18.05.2017, 21:16
@Kholaya

Ok, so gesehen stimmt das natürlich. Habe dann deine Frage etwas missverstanden. 

0

Was möchtest Du wissen?