Haben 7 schul-Fehltage auswirkung auf die noten (Krankheitsfall)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange du eine Bescheinigung vom Arzt hast (ab mehr als 5 Tagen musste man bei mir in der Schule sowieso eine vorweisen weil eine der Eltern dann nicht mehr ausreichte) dürfen die Lehrer deine mündliche  Beteiligung im Unterricht nicht schlechter bewerten, falls du aber keine hast dürfen sie sich das notieren das du ohne Entschuldigung gefehlt hast und können durch ihren Notenspielraum dann für eine schlechtere entscheiden.

Wenn du ein attest hast, gilt es ja als entschuldigte Fehlzeit. Dann fällt das nicht ins Gewicht.

In 7 tagen kann man natürlich viel verpassen. Ich hoffe, du hast den Stoff nachgeholt und dir täglich die Hausaufgaben bringen lassen. Dann solltest du deine Noten halten können.

Was möchtest Du wissen?