Habeich eine Chance bei ihm ?

2 Antworten

Warum glaubst du ihr nicht? Ist sie etwa eine bekannte Lügnerin? Ich denke schon, dass sie die Wahrheit sagte. Und auch sein Verhalten, deuten darauf hin, dass er auf dich steht.

Danke erstmal für die Antwort ,sie ist jetzt nicht als "Lügnerin" bekannt aber sie macht öfter komische scherze .

0

Prinzipiell ja. Warum denn nicht? Der Alterunterschied ist nicht so schlimm

Unsoziales Verhalten gegenüber anderen

Hallo, eigentlich würde ich mich selber als hilfsbereit und Respektvoll bezeichnen. Aber letztens hat meine Freundin heimlich in der Klasse (als wir Freistunde hatten) ein Video gemacht und es mir am ende gezeigt. Ich hab da mit den Schülern aus meiner Klasse geredet. Mir ist aufgefallen das ganze Zeit beleidigungen auf meinem Mund kamen und ich sehr Unsozial und Frech mit den geredet hab. Außerdem hab ich mich total Respektlos Verhalten. Mir selber fällt das garnicht auf wie Respektlos ich bin. Zwar sagen mir das viele Lehrer und Schüler auch Freunde aber ich hab das nie wirklich geglaubt. Was soll ich machen? Wie kann ich das ändern?

...zur Frage

Bin ich bester Freund oder habe ich Chancen?

Hallo, ich schreibe mit einem Mädchen schon seit ca 8 Monaten. Wir verbringen Zeit miteinander in der Schule und Privat. Wir umarmen uns zur Begrüßung und zum Verabschieden (Sie mag es nicht wenn man sie umarmt , ich bin der Einzige der das darf.) Sie redet mit vielen Jungs, aber sagt mir immer das ich der Wichtigste für sie bin. Letztens dachten ich (und viele Anderen) das sie mit einem anderem Jungen zusammen ist und deswegen war sie glaube ich traurig, dann kam sie mitten in der Nacht zu mir (Landschulheim) und hat mir gesagt das sie nicht auf ihm steht und wir haben geredet. Jetzt ist meine Frage, sieht sie mich als ihren besten Freund oder habe ich irgendwann mal eine Chance?

...zur Frage

Zeichen richtig deuten?

Nun, ich bin durch eine Zeitarbeitsfirma bei Continental gelandet und betreibe dort Lagerlogistik in einem Reinraum für Dieselpumpen (kurz, da stehen ein paar Arbeiter in einem sterilen Raum und ich versorge sie mit Einzelteilen).
Als ich Donnerstag angefangen habe, ist mein Blick beim mir gegeben Rundgang an einem Mädchen hängengeblieben. Nun im Grunde merke ich, ich will was von ihr. Wie das halt so ist wenn man jemanden attraktiv findet. Nun ich hab schonmal mit ihr geredet, das meiste warczwar arbeitsbedingt, aber auch hin und wieder anderes Zeug. Zum Beispiel hat sie ein paar Pfandflaschen un ihrem Spind. Ich hab gesagt, "Das erinnert mich an mein Zimmer, bist nicht so der Aufräumtyp?"
Sie lacht und sagt, sie sei faul. Darauf ich, dass ich das ebenfalls sei.
Nun im Grunde wirkt das Gesamte, als würde sie sich um mich herum wohl fühlen, nur habe ich zwei Bedenken:

1. Ich bin, wie viele Jungs auch, sehr schlecht darin, Zeichen von "Mögen" und "Interesse" richtig zu deuten, was wenn ich nie ne Chance auf n Date hätte?

2. Ich bin 18 und sie 21, dabei stehen die neisten Mädchen doch auf ältere Jungs

Ich weiß, ich sollte sie einfach im richtigen Moment fragen, nur frage ich mich oft, wie wohl meine Chancen wirklich stehen

...zur Frage

Beziehung beenden.. verarscht mich mein Freund? Was tun?

Hallo, vor paar Tagen hätte ich mit meinem Freund (mit dem ich 5 Monate zsm. bin) fast schluss gemacht, weil er ein Versprechen gebrochen hat, welches mir bzw. uns eigentlich was bedeutet hat.. und sich das Thema oft wiederholt hat.. allerdings zeigte er mir wie leid es ihm tat und er bat mich um noch eine Chance, die ich ihm auch gegeben habe. Am selben Abend war ich dann noch bei ihm als er eine Nachricht von einem Mädchen bekam, dass sie um 10h beim Flughafen ankommt.
Vorgeschichte: die beiden hatten vor mehr als einem halben Jahr etwas miteinander(1-2x mit einander geschlafen)Sie lebt allerdings nicht in Deutschland sondern ist hier nur ab und zu zu Besuch. Daraufhin hatte ich mich gewundert warum sie das schreibt. Er hat mir dann erklärt das sie ihn vor 20 Tagen angeschrieben hat und fragte ob er eine Wohnung frei hätte in der sie & ihre Freundin für paar Tage bleiben können(er vermietet Wohnungen)Das hatten die dann so ausgemacht(umsonst). Irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl und wollte den Chat lesen. Dann hat er ihn mir gezeigt und dann hab ich gesehen das er vor 20 Tagen nach Ihrer Anfrage weiter mit ihr über uns geschrieben hat. Sie wollte ihn treffen, er meinte er ist in einer Beziehung, sie fragte ob er glücklich ist er meinte ja dann meinte er aber das er manchmal auf alles scheis*en könnte (weil wir uns oft sehr oft gestritten hatten).. dann hat er halt Mit ihr über unsere Beziehungsprobleme geredet und am Ende Sachen gesagt wie „am Tag bestimmt sie bei Nacht ich“.. sie meinte später Iwann könne uns ja Trz. treffen als Freunde.. er meinte ja können wir. Dann meinte sie wieder „ich werde dich soooo fest umarmen wenn ich dich wieder sehe....“
Ich war daraufhin wieder kurz vor einer Trennung a) wegen der 1. Sache an dem Tag und b) weil ich das absolut nicht ok finde das er mit jmd. mit dem er was hatte „schlecht“ über mich redet und die dann noch so Nja komisch schreiben. Jedenfalls hab ich ihm das dann wieder verziehen und ihm gesagt das ich nicht möchte das er sich mit ihr trifft. Am nächsten Tag meldete sie sich wieder weil sie nur kaltes Wasser hatten. Was mich wieder aufgeregt hatte. Haben wieder ewig darüber geredet das er sich nicht mit ihr treffen soll.. dann hab ich heute (was von mir nicht ok war)heimlich deren chats Gelesen&gesehen dass er ihr am Morgen auf Ihre Nachricht geschrieben hatte er würde vorbeikommen. Allerdings hatte sie da noch geschlafen.. während der Zeit hatten wir auch telefoniert und er musste noch zum Tierarzt.. deswegen weiß ich dass er dann doch nicht dort war.. aber Leute übertreibe ich?Ich meine ich verstehe einfach nicht wie er obwohl wir 100x darüber geredet haben das ich und er bzw. wir es in einer Beziehung nicht ok finden, dass er ihr dann trz schreibt er würde vorbeikommen. Ein Glück hat er es nicht getan aber bitte wie soll ich die nächsten 10 Tage durchhalten ohne misstrauisch zu werden?

...zur Frage

chancen bei mädchen? wie komme ich ihr näher?

Bitte lesen auch wenn bisschen lang : Hey ich habe ein tolles mädchen ( 16 ) bei lovoo kennengelernt, Wir haben bisher 2 mal uns gut verstanden, viel geredet und spaß gehabt. Wir haben beide betont, dass uns das treffen gefallen hat und wir uns wieder treffen wollen. Da wir nicht so nahe von einander wohnen sehen wir uns nur dann wenn wir uns auch treffen, dafür chatten wir jeden tag, wobei zwar meistens ich , aber durchaus auch öfter sie mich anschreibt. wir schreiben auch mit viel smileys und auch mal herzen/ kussmund , Bei den Treffen kam es aber außer umarmung zur begrüßung und abschied und einmal als ich meinen arm um sie lag als wir geredet haben leider noch zu keinem körperkontakt. Wie schätzt ihr meine chancen ein und wie kann ich ihr mein interesse deutlicher zeigen ? bzw. mehr körperkontakt zu ihr aufbauen. Danke fürs durchlesen und die antwort :)

...zur Frage

Keine Ahnung, ob ich verliebt in ihn bin...?

Hallo zusammen,

ich wende mich ans Forum, weil ich selbst irgendwie aktuell gar keine Idee habe, was in meinem Kopf abgeht.

Ich muss etwas weiter ausholen. Es gibt wei Typen, die mir (der eine schon seit Längerem) positiv aufgefallen sind. Nennen wir sie A und B.

A ist fast 10 Jahre jünger als ich (ich werd nächsten Monat 29) und ein totaler Aufreißer. Er hat mich vom ersten Moment an mega gecatcht und hat mir auch deutlich signalisiert, dass er Lust auf Sex hätte. Mehr aber nicht. Dafür bin ich nicht der Typ, obwohl ich A optisch sehr anziehend finde.

B ist 5 Jahre älter als ich und ist ein netter Kerl von nebenan. Ich "kenne" ihn schon ungefähr zwei Jahre, seit Mai daten wir uns regelmäßig. Wir haben uns öfter privat getroffen, sind ins Kino gegangen - Alles, was man halt so macht. Er ist sehr verliebt in mich und eigentlich könnte mir das eine "Entscheidung" schon abnehmen. Er umwirbt mich sehr und eigentlich ist mit ihm alles schön. Er ist fürsorglich, zärtlich in jeder Hinsicht, witzig, charmant. Allerdings kribbelte es schon bei unserem ersten Kuss nicht. Null. Ich wollte der Sache aber eine Chance geben, weil ich ihn sehr gern hab. Aber trotzdem hab ich das Gefühl, nichts zu fühlen. Momentan ist er für 4 Wochen im Urlaub. Er sagte mir in der ersten Woche am Telefon ganz oft "ich liebe dich" und ich habe das immer irgendwie weggelächelt, weil er mich damit auch unter Druck setzt. Natürlich erwartet er ein "ich dich auch" von mir. Auch, wenn er das nicht sagt. Jedenfalls hat er vor ein paar Tagen gefragt, was los sei. Er hat also gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt. Ich igel mich ein, melde mich weniger. Dann haben wir darüber geredet, dass ich denke, dass er mich mehr liebt als ich ihn und ich das für mich persönlich furchtbar finde. Ich könnte mit diesem Ungleichgewicht nicht leben und irgendwie vermisse ich ihn auch nicht so richtig. Es ist ok, wenn er da ist - es ist aber auch ok, wenn er nicht da ist.

Gestern fragte er mich, ob ich darüber nachgedacht habe, wie ich zu meinen Gefühlen stehe. Das hat mich wieder völlig unter Druck gesetzt und ich weiß nicht so recht, was ich tun soll und wie ich weiter damit umgehen soll. Ich möchte keine voreiligen Schlüsse ziehen. Vielleicht liegt es auch daran, dass er jetzt so lange weg war?

B wusste von A, weil ich von Anfang an mit offenen Karten spielen wollte. Aber er ist drangeblieben und hat mich schon irgendwie abgeholt. Aber mir fehlt da was.. :-(

Hat vielleicht wer etwas ähnliches erlebt oder befindet sich in einer ähnlichen Situation?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?