habe Zwei komplettverschiedene Wunschberufe: Koch und Berufe wie Programmieren,Webdesigner,etc. muss mich entscheiden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube, dass du einen "bequemeren" Beruf mit eher geregelten Arbeitszeiten haben wirst als Programmierer, statt als Koch.

In der Gastronomie geht's glaub ich ziemlich heftig zu. Dafür musst du als Programmierer / Softwareentwickler ordentlich dein Hirn einsetzen.

Ich persönlich würde mich beruflich für Programmierer entscheiden und als Hobby kochen.

Diese Entscheidung kann dir aber niemand abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde auch in richtung programmieren/webdesign gehen. internettechnologien sind unsere zukunft. gute programmierer sind mangelware. du hättest eine gute ausbildung mit guten aufstiegsmöglichkeiten. am feierabend und wochenende bekochst du dann deine freunde und familie ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Koch nehmen, weil es ein bodenständiger, guter alter handwerklicher Beruf ist. Gibt natürlich eine strikte Hierarchie in der Küche, aber da kann man sich hocharbeiten und Erfahrung sammeln. 
Als Programmierer sitzt man den ganzen Tag und starrt irgendwann stumpfsinnig herum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja sachen programmieren die für Köche gut sind oder so und dann probierst sie aus! :D 

Aber um ehrlich zu sein fällt mir nichts ein wie du das verbinden kannst...

Oder du wirst von Hauptberuf Programmierer und gibst neben her Kochkurse oder so was ähnliches... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Womit hast Du denn mehr Erfahrung? Was liegt dir mehr und was macht dir mehr Spaß? Diese Fragen solltest Du dir selbst beantworten und dann entscheiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emo15
12.06.2016, 13:28

ich kann mich einfach nicht entscheiden, leider gibt es für IT und sowas wenigere Ausbildungsstellen in meiner nähe, finde auch nicht eimal welche und bei Koch zwar auch nicht soviel bis zu keinen - mag beides >.<

0

ICH würde den Koch nehmen da es sicherer Beruf ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?