Habe zwei Anrufe aus Indien abgehoben wieviel kostet mich das?

3 Antworten

Es zahlt immer derjenige der anruft. Außer, falls Du mit dem Handy im Ausland bist, dann musst Du Rooming Gebühren zahlen, oder Du hast einen besonderen Festnetzvertrag und trägst die Kosten freiwillig.

Leider kosten Anrufe aus dem Ausland für den Angerufenen auch was. Nachdem ich mal einen selbigen aus dem Ausland hatte, habe ich beim Anbieter für mich Anrufe aus dem Ausland sperren lassen. Wieso soll ich zahlen, wenn sich z.B. jemand verwählt hat?

Wer was aus dem Ausland von mir möchte, soll auf dem Festnetz anrufen.

Wenn du rangehst nichts....wenn du anrufst ne Menge. o.o

Was möchtest Du wissen?