Habe wieder schiefe Zähne bekommen!

3 Antworten

Eine schlecht passende lose Spange solltest du nicht einfach in deinen Mund quetschen. Die Spange wird die Zähne vielleicht verschieben, aber ziemlich sicher nicht in die gewünschte Richtung. Du machst eher alles noch schlimmer...

Du solltest aber trotzdem zum KFO, auch wenn dich die aktuelle Zahnstellung nicht stört. Die Zähne verschieben sich über die Jahre noch weiter. Wenn du jetzt z.B. einen Kleberetainer einsetzen lässt, sparst du dir viel Ärger.

Das ist natürlich nicht gut, dass du deine Zahnspange selten gertragen hast. Der Kieferorthopäde hat sie dir nicht umsonst gegeben. An deiner Stelle würde ich nochmal zum Kieferorthopäden, denn die lockere Spange ist ja eigentlich dazu da, dass deine Zähne gerade bleiben.

ok, naja also man sieht das nicht sooooo extrem, also würde ich deswegen nicht mehr zum Kieferorthopäden gehen, aber trd danke für deine Antwort

0
@PrimroseK126

Wenn es dich nicht stört, musst du natürlich nicht zum Kieferorthopäden gehen, aber es ist für viele halt schade, wenn die so lang ersehnten geraden Zähne wieder schief sind...

0

die lose spange ist ja, damit sie sich eben nicht wieder verschieben. und wenn du sie nicht gut getragen hast kann es natürlich sein, dass sie sich wieder verschieben...ne neue zahnspange wird übrigens nicht mehr von der krankenkassen bezahlt...

Zahnspange locker, Zähne wieder schief?

Hallo ^^ Ich hab vor circa 3 Jahren eine feste Zahnspange bekommen, weil meine Zähne logischerweise schief waren (Schneidezähne sind schief auseinander, Backenzähne falsch gedreht usw..) Ebenso hatte ich einen starken Überbiss, d. h. , dass mein Unterkiefer zu weit hinten war.

Die Zähne sind wie gemalt gerade geworden. Im Juni 2015 hab ich dann für den Überbiss eine lockere Zahnspange bekommen,die ich aber eher selten getragen habe und mein Kfo war ...nicht sehr erfreut darüber.Er meinte, wenn ich den Überbiss weiterhin habe, lockern sich meine Zähne ind verschieben sich wieder. Ich hab die lockere immer meistens über Nacht getragen , weil sie am Tag (wo man mehr redet, isst usw..) eher unpraktisch war. Ergebnis ist super ^.^ Zähne gerade und Überbiss besiegt. Kfo ist zufrieden. Ich soll die feste Zahnspange im Februar 2016 rausbekommen, soll die lockere bis dahin aber noch tragen, um das ganze zu festigen. Naja...und jetzt kommt das Problem :Ich hab die lockere immer seltener getragen,.weil ich das Gefühl habe , dass der Biss gefestigt ist, ich kaue "normal"und ich kann nicht mehr so zubeißen wie vor 1 Jahr. Mein Biss ist jetzt "normal". Nur : Meine Schneidezähne , sie sind die letzen paar Tage einen Millimer auseinander gegangen. Und mein Kfo ist in Simbach (Deutschland), aber ich wohne in Österreich. Ich kann ihn also nicht einfach mal "morgen" besuchen.

Ich hab Angst, dass sich meine Zähne wieder zurückschieben. Ich dachte, die lockere ist nur für den Überbiss -.- , aber ich beiße doch "normal" zu. Oder kann man die Zähne mit regelmäßigen Verwendung der lockeren Zahnspange wieder zurückschieben ? Ich ärgere mich über mich selbst.

Hilfe ✋

...zur Frage

Bekomme keine spange mit schiefen zähnen

Hallo Leute, ich habe schiefe Zähne genau so schräg wie die von meiner freundin sie bekommt eine Zahnspange aber ich nicht obwohl bei mir die zähne genau so schief sind wie bei ihr, was soll ich machen???

Ich will eine Zahnspange mein Zähne sind schief :(


Bitte hilft mir,ich bin verzweifelt

Schreibt bitte sinnvolle antworten danke im vorraus

...zur Frage

Zahnspange zum zweiten mal. geht das? bitte schnelle antworten!

Also, ich hatte vor ungefähr 2 jahren meine feste zahnspange abbekommen. Ich habe sie ungefähr 2, vielleicht auch drei jahre getragen und meine zähne waren da auch schön gerade als ich sie abgebkommen habe (muss ja schließlich so sein ;) ). auf jeden fall musste ich dann eine lockere tragen aber die hilft so gut wie garnicht. die wird langsam unangenehm und klein und wenn ich sie nicht trage dann werden meine zähne wieder sehr schief aber ich kann sie ja schließlich nicht auf weig tragen. ich habe gehört das ma eigendlich eine schiene hinter den zähnen bekommt wenn man die spange abgbekommt aber das habe ich nicht in der oberen zähnenreihe bekommen sondern nur unten. jett ist das problem, oben sind meine zähne wieder richtig schief geworden. würde die AOK mir nochmal einen teil zur zahnspange beitragen? übrigens ich bin 15 falls das in dem fall wichtig ist. weil ich will keine schiefen zähne haben aber die lockere spange hilft garnicht....

...zur Frage

Zähne nach Zahnspange wieder verschoben, was kann ich tun?

Hallo... ich hatte vor einigen Jahren eine feste Zahnspange, die ich ca. 4 Jahre lang getragen hab und meine Zähne am Ende recht gerade waren. Nun haben die sich nach Jahren ziemlich verschoben, ich hab unten wieder ne Lücke, ein Zahn steht unten schief. Oben hab ich wieder schiefe Zähne... ich bin so sauer. Was kann ich tun? Ich will nicht schon wieder eine Spange, das war mir echt zu schmerzhaft ... und die Jahre umsonst getragen oder was? so ein sch**ß.. kann man sich die schleifen lassen oder so ? Hilfe...

...zur Frage

Habe meine Zahnspange raus bekommen und soll jetzt eine lockere Zahnspange tragen, jede Nacht, wenn ich ab und zu Spange draußen lasse verschieben sich Zähne ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?