Habe Wette verloren und meine beste Freundin will mir jetzt die Haare abschneiden was soll ich tun ?

13 Antworten

Ach mein GOTT!

Ehrensache, jaja...

Ehrlich, wenn das deine beste Freundin ist, wird sie dir nicht böse sein wenn du deine langen Haare nicht abschneidest und wenn schon, ist es blöd von IHR nicht von dir!

Es ist ja nicht so als würde se dir wenn dus nicht machst mit ner Anzeige kommen!

Rede einfach nochmal mit ihr, das dir deine Haare wichtig sind und du es nicht willst und es dir leid tut.

Okay? :)

Na ja, rechtlich zwingen kann man dich nicht, aber das Eingehen einer solchen Wette ist dann schon auch eine Ehrensache. Mache einfach was du denkst. Du solltest allerdings daraus lernen nie wieder solche dumme Wetten einzugehen. 

Hör auf rumzujammern... Wenn man schon so blöd ist und so eine Wette annimmt, dann muss man mit den Kosequenzen auch leben. Wettschulden sind Ehrenschulden...

Ich dachte sie meint Spaß also habe ich zu gestimmt

Ach ja...? Wenn Du gewonnen hättest, wäre es für Dich eine genauso große Genugtuung gewesen, Deiner Freundin die Haare zu stutzen, gib es zu...!

Was möchtest Du wissen?