Habe wegen ihm alle meine Freunde aufgegeben...Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach auf dich zu kommen lassen! Falls du dir sicher bist das es 100% ig aus ist und nichts mehr zu machen ist und es nicht nur ein streit ist dann geh mal mit einer deiner besten freunden in die stadt und trefft euch mit leuten die deine freunde kennen aber du nicht kennst, knüpf irgendwie kontakte

Tja, das ist ein Fehler, den leider viele machen ... deshalb sollte man sich immer merken, auch wenn man frisch verliebt ist, sollte man trotzdem seine Freundschaften pflegen! Die ersten paar Wochen haben die Freundinnen sowieso Verständnis, dass man mehr mit dem Freund zusammen sein will, aber dann sollte man sich schon mal wieder um die Freundinnen kümmern, mit ihnen auch mal was unternehmen usw .... dein Freund sollte dasselbe tun. Außerdem ist's für ein Paar auch nicht gut, wenn man immer nur zusammen ist ... es tut gut, wenn jeder auch noch eigene Interessen hat. Ich hoffe du hast daraus gelernt ... nimm so schnell wie möglich Kontakt mit deinen Freundinnen auf und unternimm was mit ihnen ... nach 7 Monaten haben sie dich bestimmt noch nicht vergessen ... auch die anderen nicht!

Gute Freunde bleiben ein Leben lang, egal was passiert, vergiss das nie

Ja, gute Freunde sollte man nie gehen lassen.

Was möchtest Du wissen?