Habe vor 2 Monaten ein Schutzprogramm auf den PC gezogen (gültig für 1 Jahr ), jetzt brauch ich einen neuen PC - muss ich wieder einen neuen Schutz kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie brauchen nichts mehr zu kaufen! Loeschen Sie die Lizenzinformationen auf dem alten PC und aktivieren Sie das Programm auf dem neuen PC mit dem vorhandenen Aktivierungscode.

Neim musst du nicht, du kannst die Lizenz auf dem neuen PC weiter verwenden (ist dann für die übrigen 10 Monate gültig), auch bei einer Einzellizens. Allerdings darfst du dann nicht auf dem alten PC weiter das Schutzprogramm nutzen, sonst erkennt das nächste Update, dass die Lizenz zweimal registiert wurde und sie wird dann meist gesperrt.

Wenn du das programm auf dem neuen instalierst muss es auf dem alten ungültig werden glaube es fragt dann auch nach dem key...also normal brauchst du kein neues.

Otilie1 29.05.2016, 17:22

der alte pc hat gebrannt, kann da nix mehr löschen

0

I. d. R. sollte der alte Code funktionieren, falls nicht, kannst du dem Support deine Situation schildern, der kann dir da bestimmt weiterhelfen.

Ein kostenpflichtiger Virenschutz ist allerdings eigentlich sinnlos. Der normale Virenscanner ist in den kostenlosen Versionen genauso gut, und den Rest braucht kein Mensch. Ich würde dir daher empfehlen, auf Avira (http://www.heise.de/download/avira-free-antivirus.html) umzusteigen.

Nein, du kannst die Lizenz auf den neuen PC übertragen. Vom alten dürfen dann aber keine Updates mehr des Schutzprogramms gestartet werden, sonst wird die Lizenz ungültig oder gesperrt.

was verstehst du unter schutzprogramm? wenn du virenscanner meinst kannst du auch avast free verwenden.

Otilie1 29.05.2016, 17:23

ich habe das volle schutzprogramm von kaspersky - kenne mich nicht gerade wirklich mit pcs aus  ;-(((

0

Was möchtest Du wissen?