Habe vor 12 Jahren mit meinem damaligen Lebensgefährten eine Wohngemeinschaft gehabt und er nicht bei mir gemeldet. Habe ich trotzdem ein Recht auf Unterhalt ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf welchen Anspruch heben Sie denn da ab? Möchten Sie mit ihm spielen oder was? Nach 12 Jahren erledigter Wohngemeinschaft - was soll denn da noch kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch, wenn er sich bei Dir gemeldet hätte, würde es keinen Anspruch auf Unterhalt bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du hast keinerlei Ansprüche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Absicht mag hinter deiner Frage stecken?

Da ihr nicht verheiratet ward lassen sich auch keine Unterhaltsforderungen ableiten.Er hat nach der Trennung keine finanziellen Verpflichtungen dir gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wart ihr verheiratet? Wenn nein, dann nein. Wenn ja, dann evtl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?