Habe von einem Mädchen ein Foto im Bus gemacht da sie mich beleidigt hat ich habe ihr das Bild dann per Whatsapp gesendet unddanach gelöscht kann sie mich anz.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo XXainZZ,

nein das Mädchen kann Dich nicht erfolgreich

  • anzeigen oder
  • einen Strafantrag

stellen, weil das Fotografieren von Personen nicht strafbar ist.

Lediglich wenn

  • Du das Bildnis verbreiten oder veröffentlichen würdest, würdest Du eine Straftat nach den §§ 22 und 33 KunstUrHG begehen oder
  • wenn sich das Mädchen in Hilfloser Lage befunden hätte, würdest Du eine Straftat nach § 201a StGB begehen.

Das Mädchen hätte vermutlich noch nicht einmal einen zivilrechtlichen Anspruch auf Löschung ihres Bildes, da ihre Interessen an der Löschung des Bildes  nicht mal Deinen Interessen an dem Bild überwiegen werden.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MicroUSBsoftDE 08.10.2017, 16:29

Blödsinn, foto ist foto,ohne Erlaubnis darf er sie nicht fotografieren, ob's verbreitet wurde spielt keine rolle ach die löschung tut nichts zur sache.

Stell dir vor jemand klaut im laden was und wird erwicht, nur weil er's zurück zum laden bringt ist die strafe nicht verflogen, das ist hier genauso.

0
TheGrow 08.10.2017, 16:33
@MicroUSBsoftDE

Blödsinn, foto ist foto,ohne Erlaubnis darf er sie nicht fotografieren

Dann zeig mir mal das Gesetz, in dem ein solches Verbot existiert und das Fotografieren unter Strafandrohung stellt.

Wenn Du keine Ahnung von der Rechtsprechung hast, solltest Du Dir solche blödsinnigen Kommentare sparen.

1
FrankieHH 08.10.2017, 16:43
@MicroUSBsoftDE

Stell dir vor jemand klaut im laden was und wird erwicht, nur weil er's zurück zum laden bringt ist die strafe nicht verflogen, das ist hier genauso.

Der Diebstahl ist gem. § 242 StGB strafbar. Bereits alleine der Versuch ist strafbar.

Blödsinn, foto ist foto,ohne Erlaubnis darf er sie nicht fotografieren, ob's verbreitet wurde spielt keine rolle ach die löschung tut nichts zur sache.

Hierfür gibt es aber, wie Grow angeführt hat, kein Gesetz welches die Bildaufnahmen von Personen in der Öffentlichkeit unter Strafe stellt.

Grow hat auch angeführt, was allenfalls strafbar wäre

2
migebuff 08.10.2017, 17:01
@TheGrow

Du wirst doch nicht etwa die Kompetenz des Kindes in Frage stellen? Er hat bestimmt schonmal einen Artikel zu dem Thema zur Hälfte durchgelesen. Ich denke, es handelt sich hier um einen Experten.

2

Du musst sie ja kennen, wenn du ihre Telefonnummer hattest.

Wenn du sie ohne ihre Erlaubnis fotografiert hast, kann sie dich anzeigen.

Und wenn du nicht auf eine Beleidigung  (? ) anders reagieren kannst, dann tust du einen Leid. Kindergarten !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum sollte sie.

Ausserdem scheinst Du sie ja eh zu kennen, wenn Du ihre Whatsapp-Nummer hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Erstmal kennst du das Mädchen überhaupt? Wenn du sie nicht kennst kann sie dich anzeigen. Wen ja und du es nur ihr geschickt hast kann sie dich glaube ich nicht anzeigen( würde sie auch nicht.) Aber ja sie könnte dich anzeigen wen du sie nicht kennst. ( Auch wen du sie kennst könnte sie würde es aber nich tun)

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen 

Aniilup 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Aniilup 08.10.2017, 16:14

Oh du musst sie ja kennen. Hast ja ihre Nummer😅 

Es kann ja aber auch sein das ihr euch kaum kennt 

0

Was möchtest Du wissen?