Habe viel Wut (als ob es in der Brust wär) Bin ein "sehr" aggressiver Mensch und habe letzter Zeit auch viel Stress. Wie kann ich meine Wut so richtig auslasse?

5 Antworten

Sport. Guck Dir mal Kickbox-Viedos an oder "Schattenboxen" uind mach das selber (natürlich ohne Gegner).

Hast Du nen "schalldichten" Raum? Dann stell Dir vor, Du boxt wenn zusammen und brüll die Wut raus.

Hilft echt.

Fang an Sport zu machen.

Hatte auch so ein Problem. Habe mich dann für einen Kampfsport entschieden. War nach einem Monat Training so ausgeglichen wie eine Schildkröte auf Morphium

Sehr süße Beschreibung :-)) Aber stimmt, ich (w) kenn das auch, dabei ist es "nur" Schwertkampf und manchmal Ringen.

0
@SiViHa72

Solche Sportarten sind einfach ein super Ventil für angestauten Frust. Und wenn man einen erfahrenen Gegner hat ist es auch nicht so schlimm, wenn man mal härter zuschlägt :b

Schwertkampf würde ich auch gerne mal machen. Gibt leider keine Angebote bei mir dafür :(

0

Geh joggen oder ins Fitness Studio.

Alternativ kannst Du auch auf nem Schrottplatz fragen, ob Du mal mit nem Baseballschläger nen Auto kaputt hauen darfst.

Ist Wut nur Machtlosigkeit?

Habt ihr mal über Wut nachgedacht?

Ich vermute Wut verspürt man nur dann? Wenn man das Gefühl hat, auf eine Situation keinen Einfluss nehmen zu können.

Was meint ihr? Woher entspringt Wut?

...zur Frage

ist es eigentlich normal wen man vor wut zittert?

hallo leute

meine hände zittern immer wen ich wütend bin ist das eigentlich was normales? oder durch was kommt es wen man wütend wird?

...zur Frage

Woher kommt all meine Wut?

Also, seit Jahren haben meine Aggressionen zugenommen... Seit der Grundschule hatte ich im Elternhaus relativ viel Gewalt erfahren müssen, zwar nie wirklich schlimme Schläge aber ab und zu schon etwas härter...

Meinen Vater kenne ich zwar, habe aber selten Kontakt zu ihm...

Mit der Zeit und dem altern haben sich meine Ausnahmezustände zugenommen, inzwischen sehe ich rot wenn man mich mal wirklich bis aufs Blut provoziert, wobei ich mich so schon leicht provozieren lasse,

Ich erinner mich als ich gerade auf die Realschule kam habe ich die Hand meiner Mutter festgehalten als sie zuhauen wollte, es hatte sich irgendwie angefühlt als wär ich dem Problem jetzt mächtig, als hätte die ganze Gewalt jetzt ein Ende, als wär ich jetzt in der Lage mich zu schützen...

Inzwischen habe ich bei einem Streit meine Hand schon erhoben, geschlagen nie aber ich habe mich nicht mehr unter Kontrolle und will wissen woran das liegt, wenn die Momente der Wut vorbei sind erkenne ich auch direkt was ich gerade wieder angerichtet habe und erkenne mich selbst nicht wieder...

Habe viel um die Ohren gehabt, schwere Erkrankung der Mutter, fast unschuldig vors Gericht geschleppt worden und irgendwie habe ich meiner Mum die Kindheit nie so richtig verziehen, weil man mir damals nicht geglaubt hat wenn ich versucht habe meine Familie drauf aufmerksam zu machen, meine Mutter drohte das ich das besser nicht machen sollte.

Im Endeffekt ist sie eine gute Mutter, hat sich komplett geändert, aber ich bin das krasse Gegenstück und völlig außer Kontrolle wenn ich gereizt bin...

Meine Frage ist ob eine Aggressionstherapie hilft und woher meine Wut kommt und wieso sie bis heute anhält?

...zur Frage

Aggressionen/ Wut abbauen?

Hallo..
Ich habe echt ein starkes Problem, mit Wut umzugehen .. Genauso ist es mit Trauer.
Ich weiß nicht wohin mit diesen Gefühlen.
Ich kann dieses Gefühl oder die Gefühle nie abbauen und finde absoulut keine Ruhe ..
Mich beschäftigt das jede Sekunde für lange Zeit dann auch .. Es belastet und auch meinen Mitmenschen ..

...zur Frage

Große Aggressionen und Wut schnell abbauen?

Kennt ihr eine Technik, womit man innerhalb kürzester Zeit viel Wut effektiv abbauen kann? Ich habe bereits einige probiert, die ich im Internet gefunden habe, allerdings half mir keine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?