Habe unglaubliche Angst von Dämonen, Schlaflähmung (dass jemand kommt oder sowas), habe davon gehört und kann jetzt nicht einschlafen. Was tun? :(((?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Glaubst du nicht an Gott, brauchst du auch nicht mit der Existenz von Dämonen rechnen.

Wenn du an Gott glaubst, bitte ihn, dich zu beschützen. Jesus ist weit stärker als Dämonen zusammen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eselspur
14.12.2015, 21:25

Danke für den Stern!

0

"Wahrlich, denjenigen, die gläubig sind und gute Werke tun und das Gebet verrichten und die Zakah entrichten, denen ist ihr Lohn von ihrem Herrn (gewiss,) und sie brauchen keine Angst zu haben noch werden sie traurig sein."  (Koran Surah Al Bakara, 2:277)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angel1907
11.11.2015, 16:49

Danke sehr, ich bete leider nicht, habe die Schlafparalyse selber nicht erlebt, hat es was mit beten zutun?

0
Kommentar von LuluAz
11.11.2015, 19:31

Itsjustme38 barak allahu fik, ich finde dich überall aber schöne Sachen gibst du von dir!

0

Höhr vorm einschlafen ein wenig fröhliche musik wie ska oä. Bei mir hat das geholfen als ich ma ne weile nicht schlafen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Les Koran, die suren in denen Djinns und Teufel vorkommen. Das erleichtert dich vllt etwas. Ich höre zum einschlafen auch immer koran. Mit dem Rezitator Saad al ghambi

Habe keine Angst außer vor dem allmächtigen!
Viel Glück ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil man von etwas hört, muß es nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies jeden abend ihlas ,kul falag ,kul nas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angel1907
10.11.2015, 23:04

Ist es auch in Ordnung, wenn man die Dua vom Handy abliest und dazu noch sagt ,,Allah bitte beschütze mich"?

0
Kommentar von dj2p0
11.11.2015, 05:56

wenn du es so meinst

0

Lies jeden Abend vor dem schlafen die letzten drei Suren al ikhlas, al falaq und an nas. Lies auch ayat al kursi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angel1907
10.11.2015, 23:06

Ist es auch in Ordnung, wenn man die Dua vom Handy abliest und dazu noch sagt ,,Allah bitte beschütze mich"?

1
Kommentar von iam10
11.11.2015, 21:58

Es ist nicht schlimm es vom Handy abzulesen, Hauptsache man erwähnt es vor dem schlafen, habe das auch getan und konnte das dann schnell auswendig weil es von Quran kommt :)

0

Damit du geschützt bist:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reality010
10.11.2015, 23:20

In der Beschreibung steht, wenn du dieses Dua vor dem Schlafen rezitierst, dass ein Engel dich die ganze Nacht über beschützt. Ist doch schön :)  

0

Was möchtest Du wissen?