Habe ungewollt Safari auf meinem iMac deinstalliert. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch kein Problem, einfach die Timemachine anmachen und Safari zurückholen. Du hast doch ein Timemachinebackup? Wenn nicht => Lehrgeld

Mohrs 06.07.2011, 10:06

Klaaar Time Machine -.- hab nicht dran gedacht. Hat perfekt geklappt. Danke fuer die schnelle Antwort !

0

Welche Version von Safari (Version von OSX)? Wenn Du das Programm ungewollt gelöscht hast, müsste es ja noch im Papierkorb liegen. Oder hast Du den ungewollt auch schon entleert? Ich schliesse mich auch der Frage an: Wo ist das Backup?

Nimm Firefox, ist doch eh besser als dieses Safari. Ich hab mein Safari auch runter geschmissen.

http://www.apple.com/de/safari/ lads runter und instaliere es :D

Mohrs 05.07.2011, 17:38

Schon probiert, es geht leider nicht. Mein Mac Osx ist nich aktualisiert sagt es mir da (obwohl es schon aktualisiert ist, nàmlich 10.6.8. Systemvoraussestzung fuer Safari auf Snow Leopard 10.6.5 oder neuer. Muesste deshalb in der Theorie gehen.... Keine Ahnung warum es nicht funktioniert.

0
Infam0usLight 05.07.2011, 17:41
@Mohrs

Was kam denn für ein Fehler als du es über die Applikation Disc installieren wolltest?

Ein Backup hast du nicht, welches du zurückspielen könntest?

Zur Not kannst du Safari mit Hilfe des Programmes "pazifist", welches du dir noch downloaden müsstest, von der DVD übertragen. Kannst ja Google zu dem Programm bemühen :)

0

Was möchtest Du wissen?