Habe Stress mit Mutter (Hat mich jetzt Rausgeworfen)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welche Bekannte/ Freunde leben bei dir in der Nähe? Geh zu denjenigen hin, und ( wenn du ihnen genug vertraust) erzähl denen bzw deinem Freund was passiert ist. Die werden bestimmt Verständnis dafür haben. Versuch dann nach dem du halt zu deinem Bekannten/ Freund gegangen bist dich mit deiner Mutter zu versöhnen. Wird wahrscheinlich aber etwas länger dauern bis sie sich beruhigt hat, denn anscheinend ist der Streit viel zu sehr eskaliert.
Hoffe ich konnte dir helfen. Viel Glück noch.
LG Souleater313

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So was nennt sich nicht Rauswurf, sondern Stubenarrest oder "Ab auf dein Zimmer!".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gagakikijaja123
14.09.2016, 15:10

Ich sitze draußen in Park!

0

Das darf sie nicht ! Bin aber erst 13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht endlich mal einsehen das es so wie du es gerne hättest einfach nicht läuft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gagakikijaja123
14.09.2016, 15:11

Achso weißt garnicht so viel über die Situation aber gleich sagen ich bin der jüngere ich habe unrecht 

0

troll woanders rum kleiner. wenn mutti dich rauswirft, dann bitte das jugendamt dich in ein heim aufzunehmen. es stimmt also nicht, dass du nirgend wo hin kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gagakikijaja123
14.09.2016, 15:10

Danke, aber nein Danke😐

0

Das darf sie nicht Max. Geh zur Polizei oder ruf 110 an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gnarr
14.09.2016, 15:08

wer will ihr das verbieten?

0
Kommentar von Gagakikijaja123
14.09.2016, 15:09

Danke, aber nein Danke😐

0
Kommentar von onlycrazy
14.09.2016, 15:12

Max ist eine Schutzbedürftige Person. Das ist nicht mir der Fürsorgepflicht z B. vereinbar

1

Was möchtest Du wissen?