Habe starkes Kopfhautexem...suche gutes Shampoo?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast Du es schon mal mit Stiefmütterchenkraut (Viola tricolor) probiert? Das ist ein altes Hausrezept u.a. gegen Milchschorf und seborrhoisches Exem.

Du bekommst es als getrocknete Teedroge in der Apotheke oder aber auch als ätherisches Öl. Du kannst die Droge hilfreich als Tee trinken oder aber das ätherische Öl in eine Salbe oder ins Shampoo einrühren.

Am besten hilft das Kraut natürlich frisch als Tinktur oder Auszug angesetzt. Es ist ja bald Frühling und die Pflanze wächst an Ackerrändern wild.

Schau mal, für was Stiefmütterchenkraut hilfreich ist: http://www.heilkraeuter.de/lexikon/stiefmue.htm

Geh doch morgen mal in eine Apotheke, da können die dir gute und vor allem meistens natürliche/ naturbelassene Produkte ohne chemische Duftstoffe etc. empfehlen, das ist wahrscheinlich schonender als herkömmliches Shampoo aus der Drogerie, auch wenn du dann halt 3-4 € mehr investieren musst

Hallo Wohnzimmertisch,

bei einem seborrhoischen Ekzem ist es wichtig, dieses individuell von einem Arzt behandeln zu lassen.

Aus der Ferne ist es leider schwer dies zu beurteilen und Diagnosen zu geben, da ja jeder Mensch anders reagiert. Deshalb rate ich dir, einmal zu einem Dermatologen zu gehen und dich von diesem untersuchen zu lassen.
Der Dermatologe kann dann gemeinsam mit dir eine für dich passende Behandlungsmethode festlegen. Hiernach wird sich dann auch richten welches Shampoo du am besten verwenden solltest. Außerdem kann er dir deine Fragen ganz genau auf dich abgestimmt beantworten.

Ich wünsche dir gute Besserung.
Viele Grüße,
Jan vom Head&Shoulders Team

Erstmal Danke...hätte ja sein können , dass jemand ein gutes Shampoo gefunden hat...Kopfhaut Exem haben ja viele...kaufe immer ein anderes in der Apotheke...leider noch nichts gutes ...was den Juckreiz nimmt gefunden.

Sorry...ich habe vergessen den Arzt zu fragen...welches Shampoo für mich das beste wäre...dachte...vielleicht hat jemand Erfahrung mit Kopfhaut Exem und ein gutes Shapoo gefunden

Ich denke mal an Headandshoulders

Kommentar von Wohnzimmertisch
29.02.2016, 02:53

Nein....ich brauche ein medizinisches Shampoo...was ich aber in der Apotheke kaufen kann...habe Kopfhaut Exem...keine Schuppen

0
Kommentar von Ultimator2001
29.02.2016, 03:01

Ou.. tut mir Leid da kann ich dir nicht helfen. Viel Glück und Erfolg bei der nächsten Antwort.

0

Warum gehst Du damit nicht zum Hautarzt? Wenn Du ein wirklich starkes Ekzem hast, wird Dir ein "normales" Shampoo wohl nicht viel helfen.

Kommentar von Wohnzimmertisch
29.02.2016, 02:57

War beim Hautarzt...habe eine Salbe...Spritze und Tabletten bekommen...habe vergessen welches Shampoo ich mir kaufen soll

0
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 02:58

Dann ruf' doch beim Hautarzt an! Vergessen kann jeder einmal, und Fragen kostet nichts.

0

Die Stelle mit Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe einreiben und mit PSO Intensiv Shampoo waschen.

Auch anwendbar bei 

          seborrhoisches Ekzem.

Einreiben täglich waschen alle 2 Tage,

wirst sehen bist den Plagegeist schnell los.

Apotheke,  Google

Was möchtest Du wissen?