Habe starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden nur Nacht. Was kann ich dagegen tuen?

8 Antworten

Heiße Milch mit Honig und dein Zimmer lüften :) Versuch deinen Hals warm zu halten . ( schaal etc . )

Milch mit Honig klingt gut :D danke für deine Antwort.

0

Ich habe diese Probleme auch gelegentlich Morgens nach dem Aufstehen. Bei mir kommt es von das nächtliche Schnarchen. Dadurch trocknen die Schleimhäute aus und man hat dann Morgens gelegentlich leiche Halsschmerzen, die sich am Tage aber wieder abbauen. Lass das mal von einem HNO Arzt abchecken. Solltest Du am Tage zusätzliche Probleme mit Tagesmüdigkeit haben könnte dies ein weiteres Indiz dafür sein.

Soweit ich weiß, Schnarche ich nicht. Sonst würden meine Geschwister darauf aufmerksam. Aber ich denke, dass ich nochtmal nachfrage ob ich schnarche :)

0

Vielleicht ist deine Zimmerluft viel zu trocken? Stelle mal Wasserbehälter auf die Heizung, ein feuchtes Handtuch funktioniert auch gut.

das könnte sein, danke, ich werde es heute nacht damit versuchen.

0

Was habe ich und was hilft dagegen? (aphten, schluckbeschwerden)

Hallo leute, Seit ein paar tagen habe ich so an die 15 aphten in meinem mund an ober- und unterlippe. Was kann dagegen helfen? Ich schmiere es schon die ganze zeit mit kamistad ein aber das scheint nicht wirklich was zu helfen. Außerdem habe ich sehr starke schluckbeschwerden bekomme schon halber nen heulkrampf wenn ich meine eigene spucke runterschlucken muss. Was könnte dagegen helfen? Und was habe ich überhaupt ?!?

...zur Frage

Eis gegen Halsschmerzen?

Mein Hals ist ganz rot, geschwollen und ich habe starke Schluckbeschwerden. Ist ein Eis gegen Halsschmerzen gut? Oder doch nicht?

...zur Frage

Was kann ich gegen extreme Schluckbeschwerden machen?

ich habe seit gestern sehr starke Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und gestern auch Fieber.

Immer wenn ich aufstehe, sticht es mir in den Kopf.. momentan sind meine Schluckbeschwerden so stark, dass ich nicht mal mehr meine Spucke eunter schlucken kann.

Kann mir jemand helfen?

Ich habe schon viele Halswehtabletten genommen, aber nichts hat genützt

...zur Frage

Seit Tagen Halsschmerzen mit starken Schluckbeschwerden! Was kann man dagegen tun?

Hallo. Also folgendes mein Freund (19) hat seit 3 Tagen starke Halsschmerzen mit extremen Schluckbeschwerden. Er kann weder essen noch trinken. Ich muss ihn förmlich dazu zwingen zu essen. Wir waren gestern beim Arzt und ihm wurde Antibiotika verschrieben gegen diese Halsschmerzen mit der Aussage (das kann von dem Rücken kommen).. können Halsschmerzen wirklich von dem Rücken kommen? Kann ich mir schlecht vorstellen.

Was kann man sonst noch dagegen tun? Haben so viel ausprobiert (Hühnerbrühe, Tee, viel trinken, Salbei Bonbons, Salzwasser gurgeln) Er muss endlich wieder schlafen! Danke schonmal!

...zur Frage

Hals/Schluckbeschwerden was kann ich noch tuen?

Hallo ihr, ich habe seit 3 Tagen Starke Schmerzen beim Schlucken und auch so beim Sprechen Halsschmerzen. ich hab schon vieles ausprobiert wie :

-Salz gurgeln -Salbei BonBons -Tee (generell viel Getrunken) -Umcaloabo (mittel gegen hals/bronchen beschwerden)

Doch es geht nicht weg! Nur ich kann/will nicht zum Arzt da ich vor 2 wochen erst dort war und eine mandelentzündung hatte und antibiotikum nehmen musste (bis vor 1 woche) und ich kann das jetzt nicht nochmal nehmen!!!

Kennt ihr vlt. noch andere Hausmittel oder Halstabletten die es Rezeptfrei in der Apotheke gibt ?

Schonmal Danke im vorraus <3

...zur Frage

starke Halsschmerzen gehen nicht weg

Ich hab seit Donnerstag starke Halsschmerzen. Am Freitag war ich beim Arzt der meinte ich soll viel trinken dann gehen sie weg. Ich hab alles mögliche versucht: -Lutschbonbons -Tee trinken - Kalter Wickel

Nun ich finde es ist schlimmer geworden. Soll ich darauf hoffen, dass es weggeht oder morgen nochmal zum Arzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?