Habe Spliss will sie aber nicht abschneiden!

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo FlauschigeSocke,

leider -nein-bestehender Spliss ist irreparabel ,den musst Du abschneiden lassen!

Aber Du kannst vorbeugend einiges gegen Spliss tun.

Erstens solltest Du Haar Pflege Produkte ohne Silikone verwenden,denn Silikone legen eine Kunststoff artige Schicht um Deine Haare,die irgendwann verhindert,dass andere Pflege Produkte in Deine Haare eindringen können und Silikone können zu Allergien und Schuppen auf der Kopfhaut führen.

Silikon freie und auf Naturbasis hergestellte Haar Pflege Produkte gibt es von Alverde,Weleda und Lavera im dm Markt.

Spliss entsteht durch mechanische Ursachen- wie das Aufliegen langer Haare auf den Schultern oder generell durch zu heißes Föhnen der Haare,deshalb solltest Du Deine Haare nur lauwarm oder gar nicht föhnen.

Du kannst auch durch die Anwendung eines Öls,das sich in der Haar-und Hautpflege sehr gut bewährt hat ,Deinen Haaren sehr viel Gutes tun.

Wenn Du 1 Mal die Woche eine Kur mit Argan Öl machst,indem Du die Haare komplett mit dem Öl einreibst-eine Plastik Haube (bekommst Du für wenig Geld im dm Markt) auf den Kopf,ein Handtuch drüber und nach 2 Stunden alles gründlich auswaschen.Deine Haare werden weich und glänzend,aber nicht fett.

Auch täglich kannst Du das Öl in Deine trockenen oder feuchten Haare oder /und Haarspitzen massieren,ein paar wenige Tropfen genügen,auch hier werden Deine Haare geschmeidig,glänzend,leichter frisierbar und geschützt,aber nicht fett.

Argan Öl zählt zu den leichten Ölen,was bedeutet,es enthält viel Feuchtigkeit,die sehr gut von den Haaren aufgenommen wird ,ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Und,wenn Du noch etwas mehr über Argan Öl lesen möchtest,dann hier:

beauty.erdbeer-lounge.de/naturkosmetik/Arganoel

Gruß

Athembo 10.10.2013, 20:52

Vielen Dank für den Stern!

0

ich musste da leider auch durch :/ ich hatte auch ganz doll splissiges und brüchiges haar. es fing vor ungefähr einem jahr an und ich bin immer zum frisör gerannt,aber es kam immer wieder,weil eben zu wenig abgeschnitten wurde. bis ich sie mir dann mal selber geschnitten habe,dadurch sind sie noch viel schlimmer geworden. ich habe auch fast ein jahr lang anti-spliss produkte benutzt (fructis,dove,...) aber sie haben rein garnix gebracht. mittwoch habe ich mich dann getraut und bin zum frisör gegangen und habe mehr als 2 cm abschneiden lassen. außerdem habe ich mir dann auch stufen schneiden lassen,also an manchen stellen sogar 3 oder 4 cm. jetzt gehen meine stufen bis zur schulter und der rest bis zu den brüsten. es hat echt viel überwindung gekostet,aber es hat sich gelohnt. mein ganzer spliss ist weg und auch die brüchigen haare,sie sind endlich wieder weich. sonst haben die auch immer einen spilissschnitt gemacht,aber von dem halte ich nix,weil man den ganzen spliss so einfach nicht weg bekommt. die ganzen spitzen,also auch die noch heilen,aber trockenen stellen müssen weg. jetzt verzichte ich ganz auf silikone und mache jede woche eine kokosfettkur. es hat sich also gelohnt und haare wachsen so auch viel schneller. ich verzichte jetzt auch so viel wie möglich auf hitze. außerdem finde ich meine haare mit stufen viel schöner. also augen zu und durch :)

lg

Egal was dir hier andere schreiben, es gibt keine andere Möglichkeit als abschneiden. Haare sind totes Gewebe und können auch mit noch so viel Pflege, Olivenöl whatever nicht wieder zusammenwachsen, wenn sie einmal Spliss haben. Man kann nur vorbeugen, dass es gar nicht erst passiert. Ich würde an deiner Stelle auch nicht länger warten, denn wenn die Haare einmal kaputt sind, splissen sie gerne immer weiter auf und du bekommst nur mehr Spliss, weil sich das Hocharbeitet. Wenn die Haarspitze hingegen noch intakt ist, geht das nicht so schnell.

Also entweder gehst du zum Frisör und lässt es weg schneiden. Es gibt auch eine Methode namens "Heisse Schere", zumindest bietet mein Frisör das an, da werden die Haarspitzen mithilfe von Hitze leicht zusammengeschweisst, damit die nicht so schnell auseinandergehen können.

Oder du machst es selbst. Dazu teilst du jeweils eine dünne Strähne ab und zwirbelst sie. Dann fährst du einmal mit den Fingern von der Spitze bis zum Haaransatz die Strähne hoch und nimmst dann eine scharfe Schere und schneidest nah an der Strähne alles ab was absteht. Und unten halt soviel wie du siehst, das kaputt ist. So verlierst du nicht soviel Länge.

Aber wie gesagt, mach was. Es wird nur schlimmer und lange Haare sehen auch nicht schön aus, wenn sie unten kaputt sind!!

es gibt leider keine andere Möglichkeit dass die haare wieder gesund werden. du musst sie leider abschneiden lassen. es gibt zwar viele Produkte die dir versprechen dass du nach ein paar mal Anwendung einen deutlichen unterschied erkennst,aber mann muss sich auch mal vorstellen wie das gehen soll. ich mein man kann ja nicht einfach die haare durch ein Produkt wieder zusammenkleben. also,augen zu und durch.! (;

hallo also ich benutze das "Wunderöl" von Garnier und das wirkt wie Wnder auf den haaren, habe die mir auch schon zum 2. mal nachgekauft. macht das haar auch ganz geschmeidig, kannst du auf trockenes oder auf nasses haar auftragen.

Du kannst zum frisör gehen und nach dem spliss schnitt fragen da werden die haare geglättet so das die splisshaare abstehen und die werden dann abgeschnitten sogesehen sind das nur einselne haare abgeschnitten und nicht 5cm deiner harre. damit werden die haare nicht völlig heile aber machst du das alle 2 monate ca wird es helfen ach kleiner tipp noch föhnen ist besser als lufttrocknen so komisch es sich anhört aber nur von oben nach unten föhnen ;)

Nein, das geht nicht. Kaputtes Haar bleibt kaputt, weil es tote Substanz ist (prima Einrichtung, sonst würde Haare schneiden weh tun). Repair-Kuren kleistern nur vorübergehend die defekten Stellen zu, gesund werden die Haare davon aber nicht.

du musst es abschneiden sonst wird der spliss immer schlimmer.. geh zu friseur und lass es dir abschneiden ☺

Das geht nicht weg außer du willst dir deine spitzen mit silikon haarspitzenfluid zusammmen kleben bringt aber auch nichts. Wenn du sie nicht abschneidest zieht sich sich das bis oben hin und deine wunderschönene Haare fallen dir alle jedes einzelne nach und nach immer aus. Ich glaube nicht dass du das willst, so einen hohen preis zu bezahlen nur um lange haare zu haben

Du musst sie schon schneiden, es ist ja nur ein Stück, der Spliss bleibt sonst.

Du kannst nur deine Haare abschneiden dann sind sie gesünder und wachsen schneller sonst würd ich dir empfehlen haarkuren zu machen z.b öl kur

Nicht wirklich, sie wachsen aber auch schneller nach, wenn die Spitzen gesund sind.

Du musst sie auch nicht gleich abschneiden!;) benutz am besten von ganier fruchtis die haarkur habe sie auch benutzt und sie hat mir geholfen:))

Ohne Abschneiden geht das nicht mehr weg.

Was möchtest Du wissen?