Habe Sodbrennen und Hunger :(

2 Antworten

Um das Problem Sodbrennen los zu werden: Iss Mandeln oder Haselnüsse, kaue sie ganz lange, schlucke sie dann herunter. Ein altes bewährtes Mittel gegen Sodbrennen. Auch helfen sollen: rohe Kartoffel (gerieben). Ebenso könnte dir helfen: Heilerde, gibt es auch in Kapseln oder ein Medikament aus der Apotheke erfragen, gegen Sodbrennen. 

Dann: nichts was Säure lockt essen/trinken: nichts süßes, keinen Kaffee.

Probiere Kartoffelbrei, selbstmacht. Probiere: Brühe mit (viel) Reis. Weißbrot geht bei mir, mit etwas Magerquark drauf, kann davon auch relativ viel essen (von all dem was ich grad schrieb). Behalte das 1-3 Tage so bei, dann kannst du sicher wieder normal essen. Das ist zwar blöd, aber der Magen muss sich nun mal beruhigen, sonst wird es noch viel schlimmer, das willst du doch nicht. - Manchmal ist es auch ein Ausprobieren, denn jeder ist anders. Manche haben keine Problem mit etwas Fett, für andere ist Weißbrot ungeeignet.

Jetzt weiß ich auch, was ich vorhin beim Einkaufen vergessen hab: Brot :-O

0

Möhren mit Kartoffeln kochen,

Babygläschen erstes bis zweites Lebensjahr,

Michreis mit Magermilch,

Toast, nur leicht getoastet mit Schinken (wenig Butter),

gegrillte Hühnerbrust mit Kohlrabi und Kartoffeln,

Nudeln mit Tomatensoße ohne Zwiebeln

Fettarmer Pfannkuchen mit Apfel,

Reis mit gedünstetem Fisch

Guten Appetit!

Supi, danke. Der erste Lichtblick heute :)

0

Sodbrennen bei Morbus Crohn?

Ist Sodbrennen eigentlich schlimm bei Morbus Crohn könnte das vielleicht heißen das die Entzündung wieder steigt? Oder könnte es sein das mein Körper was nicht verträgt was ich gegessen habe?

...zur Frage

schmerzen im oberen bauchbereich, Magen Darm Infekt? 27 ssw

Hallo.Ich war gestern bei meiner Hausärztin da mir schlecht war und ich einen Druck im oberen Bauchbereich habe. Sie hat meinen Blutdruck gemessen der wahr eher zu niedrig und sie hat dann gesagt das ich einen Magen Darm Infekt habe. Ich soll Diät halten. Das habe ich auch gemacht. Brühe, Zwieback und Tee. Hab dann heute auch etwas gekochtes Hühnerfleisch gegessen. Sie hat mir auch Iberogast empf. Hab es auch gekauft wollte es aber nicht wirklich nehmen. Jetzt ist es so das es mir nicht wirklich besser geht. Hab den Druck im Bauch immer noch und schlecht ist mir auch. Dadurch das ich ja nicht viel esse bin ich auch schon ziemlich schwach. Ich trau mich aber auch nicht mehr zu essen. Was mich halt stutzig macht ist das, dass ich trotzdem Appetit habe und auch nicht spucken musste und auch keinen Durchfall hatte. Kann es sein das es doch was anderes ist. Ich weis nicht ob ich doch mal ins kh fahren soll. Was meint ihr denn?Danke schon mal für eure antworten.

...zur Frage

Magenschmerzen und Durchfall. Was könnte ich essen?

Hallo, ich habe seit Mittwoch starke Magenschmerzen, es ist eher krampfartig. Angefangen hat alles mit Sodbrennen, wurde dann immer schlimmer. Seit gestern hab ich sehr starke Magenschmerzen. Und heute morgen ist auch noch der Durchfall dazu gekommen. War heute morgen schon beim Arzt, er hat mir Medikamente verschrieben, jedoch halte ich von denen eher wenig. Seit 2 Tagen hatte ich zwar kein Appetit, jedoch kommt der langsam und ich weiß nicht was ich essen soll. Hab vorhin 2 Stücke Zwieback gegessen und mein Magen hat wieder angefangen zu schmerzen. Was sind eure Tricks ? Was sollte ich essen und was sollte ich vermeiden?

...zur Frage

Wie werde ich das Sodbrennen los?

Morgen,

seit langer Zeit reagiert mein Magen manchmal sehr empfindlich auf Nahrung und Getränke. Das daraus resultierende Sodbrennen gleicht einem Höllenfeuer das durch ewig langes Aufstoßen verschwindet.

Kennt ihr Mittel die evtl auf längere Zeit wirken und sich wie ein Schutzmantel auf die Speiseröhre legen?

...zur Frage

Sodbrennen.Was kann ich trinken?

Moin ich bin M und 21 Jahre alt. Habe seit 3 Jahren extreme Probleme mit reflux. Fast täglich Sodbrennen. Mittlerweile nehme ich es mehr ernst als in der Vergangenheit. Habe oder hatte auch einen Zwerchfellbruch welcher das Sodbrennen glaube ich auch noch etwas stärker macht. Naja meine Frage ist was soll ich den bitte noch trinken oder essen wenn ich nichts mit fett und starker Würzung essen kann. Knoblauch geht z.b gar nicht mehr, Scharf auch nicht obwohl ich scharfes Essen geliebt habe. Und trinken soll ich auch nur noch Wasser oder wie ? auch n bisschen fad auf dauer oder nicht ? :)

Hat zufällig einer selbst solche Probleme und kann mir ein paar Tipps da lassen ? :)

Mfg

...zur Frage

Ich bekomme nachdem ich Chips gegessen habe (es reichen 1 oder 2 Chips) massiv Sodbrennen. Was kann der Auslöser sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?