Habe so einen unnormalen Hass auf meinen vater...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

denke, er gehört in die Kategorie mensch, die nur Entschlossenheit respektiert. wenn du dir immer alles gefallen lassen hast und er so kein positives verhalten dir gegenüber zeigt, dann solltest du deine Ausstrahlung ihm gegenüber verändern - damit meine ich nicht, dass du deinem vater wut, hass oder disrespekt zeigen solltest, sondern einfach deine grenzen klar machst - ich würde es z.B. mal so probieren: wenn er mich das zweite mal anruft, dann frage ich ihn, ob es noch etwas dringendes gibt, denn mein Akku ist gleich alle. stück für stück würde ich seine anrufe immer weiter beschränken. mal war ich nicht am Telefon, mal war es gerade auf der Ladestation, mal habe ich es TOTAL vergessen...

was das Verhältnis zwischen deiner mutter und deinem vater angeht, kannst du gerne mit deiner Mutter reden, aber verständnisvoll und versuchen ihre Position zu verstehen, denn deine Mutter muss letztlich für sich selbst entscheiden, was sie tut. das heißt aber nicht, dass du ihr nicht trotzdem im alltag kraft geben kannst. das ist zu mindestens meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das so aufgaben sind, die dein vater selber machen kann z.B. Handy aufladen dann solltest du ihm ruhig und respektvoll sagen, dass du nicht für sein Handy (oder andere sachen) zuständig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?