Ist es unangenehm für einen Jungen ihn Baby zu nennen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Kose Namen kannst du dir doch selbst aussuchen ob du ihn Hase Schatz Baby darling oder sonst wie nennen möchtest liegt bei dir;

Aber "Baby"... Ist das nicht eher für Frauen? 

0

wurde ich schon .. was ist denn schlimm daran ^^ wenn meine Freundin mich so nenne mag soll sie doch .. gibt weit aus peinlichere Namen

0

Also ich als Junge finde es süß wenn mich ein mädchen baby nennt(werde auch von meiner besten freundin so genannt) wie es dein freund findet kann ich dir nicht sagen aber ich denke nicht dass es ihm unangenehm ist

sowas kannst du einfach googlen außerdem würd ich vll erstmal schauen was genau sexismus ist

das kann man nicht verallgemeinern,jeder hat seine vorlieben,aber beim kuscheln denk ich mal mehr sowas gemütlich romantisches und beim knutschen....joa knutschen ist halt knutschen,zärtlich gesinnt halt und nicht dass es so rüberkommt als wenn du ihm die zunge abbeißen willst oder so.

und jetzt zum letzten punkt: im bett?! ihr seid 15! also dabei würde ich es noch langsam angehen lassen außerdem bräuchtet ihr eigentlich die zustimmung eurer eltern laut gesetz(bis ihr 16 seid)

Ich wage zu bezweifeln, dass Jungs gerne Baby genannt werden, ist ihnen vermutlich zu unmännlich / niedlich. ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Sexismus Sicher dass es aufs Geschlecht bezogene diskriminierende Fragen sind??????

Nenn ihn Schatz oder schau dir seinen Namem genauer an und mach ein Spitzname drauß.. frag ihn aber ob es ihm gefällt.

Wie du ihn nennen sollst und was er mag, kann nur er dir beantworten.
...und ihr stellt euch sexistische Fragen? Weisst du überhaupt was Sexismus ist? Oo

Muss sich um pädophiles und fetisches handeln....

0

Was möchtest Du wissen?