habe seit einem Jahr eine Hormonspirale (jaydess) aber seit dem ist meine Haut sehr schlecht geworden. Kann ich die Pille zusätzlich nehmen gegen die Pickel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pille kann ebenfalls für Akne sorgen. So liest es sich auch in der Packungsbeilage. Diese wird dir da also nicht viel nützen.

Wenn deine Haut aufgrund der hormonellen Verhütung schlechter wurde so rate ich zur hormonfreien Verhütung. Weitere Hormone zuzuführen ist definitiv der falsche Weg und wird zudem sicher von keinem Arzt so veranlasst werden.

Lg

HelpfulMasked

davor hatte ich jahrelang die Pille und meine Haut war gut. nach Pillenabsetzung ist die Haut schlecht geworden. Da die Hormonspirale ja nur lokal in der Gebärmutter wirkt wird meine Haut wieder schlechter...

1

Es gibt ja antiandrogene Pillen. Aber ich stimme dir zu, man kann nicht die Pille zusätzlich zur Jaydess nehmen.

Wobei nicht gesagt ist, ob die Pickel von der Jaydess kommen oder einfach vom Verzicht auf die Östrogene bzw. Antiandrogene  der Pille.

Wenn man unreine Haut hat und die unter der Pille besser wurde, verschlechtert sie sich nach dem Absetzen ja sowieso.

0
@Pangaea

ja ich denke dass die Haut wieder schlechter wird weil ich die Pille abgesetzt hab (war extra eine für die Haut). deshalb jetzt wieder anfangen mit Pille!? Hautarzt meinte es wäre zwar doppelt gemoppelt aber im Prinzip spricht nix dagegen...

0

Nein. Das wäre "overkill", denn die Hormonspirale verhütet ja bereits sehr effektiv, und du brauchst die Pille zusätzlich nicht. Kein Frauenarzt würde dir die zusätzlich zur Jaydess verschreiben.

Aber es gibt ja gute Behandlungsmöglichkeiten für unreine Haut, insbesondere BHA. In schwereren Fällen auch Tretinoin oder Skinoren auf Rezept.

http://www.paulaschoice.de/expert-advice/was-ist-akne.html

hab schon alle Salben und Cremechen vom Hautarzt durch. Er sagte mehr gibt es nicht. Toll. Es geht mir ja nicht um Verhütung sondern um die Haut... Spirale zur Verhütung und Pille für die Haut!?

0
@carmenbaatz

Ich bin ja ein großer Fan der Pille, aber nicht mal ich würde die Pille an eine Frau verordnen, die eine Spirale hat.

1
@carmenbaatz

Keine bessere Wirkung, aber doppelte Chance von Nebenwirkungen. Das macht man einfach nicht.

0

Bei mir ist die Haut nach dem Absetzen der Pille schlechter geworden, weil mein Körper jetzt erst Mal nicht damit klar kommt, dass er die Pille nicht mehr bekommt. So eine Art hormonelles durcheinander^^ Die Jaydess hat bei mir damit nichts zu tun. Ich habe in vielen Foren gelesen, dass dieses Durcheinander wohl über ein Jahr halten kann. Cremes waren bei mir der falsche Weg, die haben es nur noch schlimmer gemacht. Seit ich die weglasse, wird es langsam weniger.

Vielleicht braucht deine Haut auch einfach eine erholung nach dem Hormon Overkill.

das gibt mir etwas Hoffnung aber leider war meine Haut auch schon vor der Pille sehr unrein... in dieses Hautbild bin ich leider wieder zurückgefallen.
Benutze im Moment auch nur noch eine Feuchtigkeitspflege für die Nacht und einen milden Reinigungsschaum. Hab die Schnauze voll von Cremes. Ich sehne mich nur nach meiner früheren Haut zurück obwohl ich auch da noch leichte Pickel hatte, aber kein Vergleich zu jetzt :(

0
@carmenbaatz

In welchem Alter hast du denn angefangen sie zu nehmen? Ich hatte auch Mal so einen Reinigungsschaum von bebe Young Care, da stand auch mild drauf... Mit Himbeergeruch. War er aber ganz und gar nicht... Der war es, der es schlimmer gemacht hat^^°

0
@Kageyume

Pille von 15-26, spirale mit 26 bis jetzt (27). Mit dem Schaum wars naja, dann zum Hautarzt und nach diversen Cremes von dem wurde es immer schlimmer. Jetzt bin ich wieder auf mein Haut-Pflegeprogramm vor dem Hautarzt umgestiegen. Seit 1-2 Wochen (leider noch keine merkbare Besserung bis jetzt)

Der Schaum ist von Cadea Vera,hab aber auch einen von la roche posay (vom Hautarzt empfolen, überzeugt mich aber leider nicht wirklich...)
mit den cadeavera-Produkten bin ich ganz zufrieden...

0
@carmenbaatz

Dann hast du doch eigentlich keinen Vergleichswert? Mit 15 ist man doch voll in der Pubertät? Ob man danach schlechte Haut hat oder nicht steht da meiner Meinung nach noch in den Sternen. Kann also durchaus sein, dass du bald Ruhe hast - oder dass die schlechte Haut nicht nur vom absetzen der Pille ist:/

Ich persönlich probiere grade mal Haferflocken aus, so blöde es auch klingt:/ Für gewöhnlich halte ich nicht viel von solchem Humbug, aber nach dem disaster mit der vorherigen Creme... Und irgendwie scheinen da viele drauf zu schwören... Naja Mal sehen...

0

Was möchtest Du wissen?