Habe seit 3 tagen nicht richtig gut gegessen und seit gestern gar nicht, haben meine Muskeln jetzt schon abgenommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist wirklich die Kraftlosigkeit die du verspürst würde ich sagen ,dann auch noch die eventuell demutivation durch die Krankheit.Essen ist mega wichtig wenn du Sport machst ,denn daher nimmt der Körper seine Energie her. Der Muskel baut ab den 5. Tag ohne wirkliche Belastung erst langsam ab.Davor verlierst du erst den Spannungszustand .Wenn's dir nicht besser gehen sollte. Ruh dich aus und nimm erst leichte kost zu dir sodass du nicht erbrechen musst z.b Brühe und trockene Brötchen.Hühnersuppe und sehr viel Tee oder Wasser werden dir helfen ,da kriegst du ein zusatzt von Fetten und Elektrolyten die dir jetzt wahrscheinlich fehlen und dir wieder zu Kräften helfen. Hoffe ich konnte bisschen helfen ,hatte den mist auch schon mal. LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb von 3 Tagen bauen deine Muskeln nicht ab.

Wichtig ist sich gesund und abwechslungsreich zu ernähren, ebenso das Trinken gehört dazu.

So lange man krank ist, oder sich krank fühlt, sollte man gar nicht trainieren, erst weider wenn man gesund ist und dann wieder langsam beginnen.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bisschen. Ist aber normal, das gleicht sich nach einer Erkältung wieder aus. Versuch mal was zu essen, das dich nicht so stark belastet, und du darfst bei Erkältung auch mal ne Cola trinken, die hat Kalorien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gildenboss
08.11.2015, 09:49

Habe heute morgen 2 Uhr ein kaltes Glas Wasser mit Krümeltee gemischt, getrunken und es nach 1 min wieder rausgebrochen

0

Was möchtest Du wissen?