Habe seit 2 Tagen ziemlich starke schmerzen am Anusbereich.., hab da einbisschen Recherchiert und bin dann auf Analhtrombose gestossen, was kann ich tun dagege?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

könnte auch Analfissur ect sein. Die beste Medizin ist zum einen Arztbesuch, zum zweiten eine Zeit lange deinen Po nicht putzen sondern mit Analdusche sprich auf WC Teil montieren wo Wasser an Po hochspritzt montieren denn nur so wirste absolut sauber. Zur Schmerztherapie gibz in Apotheken schmerzlindernde Cremes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDulliCH
25.10.2015, 13:21

Ich weiss nicht wieso, aber ich schäme mich irgendwie zum Arzt zu gehen, und ich weiss auch nicht was ich meinem Arbeitgeber sagen kann weil ich kann mich wirklich wenig bewegen weil es schmerzt..

0

Geh lieber zum Arzt... 

Lg und gute Besserung joelias7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?