Habe seit 2 Montaen 3 Wachteln, seit ca. 3 Wochen legen sie. Vor ein paar Tagen wurde eine plötzlich gehackt, legt seit dem nicht mehr. Wie lange dauert das?

1 Antwort

Wenn Wachteln stark gestresst sind kann es vorkommen, dass sie keine Eier mehr legen aber eigentlich sollte die Henne ca. 2 Wochen nach der Stresssituation wieder legen. Vermutlich fühlt sich die Wachtel nicht wohl und ist unsicher, weil sie von den anderen gejagt wird und sich verteidigen muss. Vielleicht wäre es das Beste die Wachteln zu trennen um der Wachtel den Stress zu ersparen.

LG 

Wachtel schaut wie ein T-Rex?

Hallo Liebe Community,

Ich habe vor ungefähr 5 Wochen Wachteln ausgebrütet.Leider ist nur eine geschlüpft:( Deswegen haben wir ihm oder ihr zwei Freunde geholt.

Die anderen zwei verhalten sich ganz normal wie Wachteln.

Doch meine ausgebrütete erinnert mich an einen T-Rex.Sie legt immer den Kopf schräg und schaut mich so komisch an und macht immer so T-Rex Bewegungen.

Als sie noch klein waren ca 1,5 Wochen haben alle drei in einem Aquarium gelebt.Wenn ich als die Hand reingemacht habe waren die zwei ganz ruhig und meine ist wie wild immer meiner Hand hinterher gerannt und hat sie angepickt.

Die anderen Wachteln pickt sie auch immer gerne an trotz Beschäftigung durch Stroh, Sand usw.

Jetzt leben sie draußen in einer Voliere mit meinen Kaninchen.Alles läuft Prima und sie verstehen sich gut.Auser das meine Wachtel immer die Kaninchen jagt und kein bisschen Respekt hat.Und sie schläft auch nicht wie ein Huhn mit den Füßen unter dem Körper sondern immer seitlich und Streckt dann die Füße vom Körper weg.Sie greift später unseren Hund durch das Gitter an wenn er druchläuft und schaut dann pickt sie immer durch das Gitter.

Hat jemand Erfahrung damit? Oder ist die Wachtel einfach brutaler als die anderen? Hat dass vlt mit falscher Bruttemperatur zu tun?

LG

...zur Frage

Wachteln verlieren Federn ( Rangordnung,Milben,...)?

Hallo alle zusammen,

Ich habe mal einpaar fragen zu meinen 4 wachteln. Also, meine wachteln verlieren seit letztens abnormal viele Ferdern. Wenn ich das Gehege ganz reinige ist es nach 2 Tagen wieder voller Federn. Dazu muss man auch sagen das eigendlich fast alle Wachteln scheu sind. Aber besonders eine wachtel hat hinten am Nacken eine fast kahle Stelle. Doch diese wachtel kann eigendlich nicht die Rangniedrigste sein, da sie die 2 zamste ist. Ebenfalls ist sie die gechillteste. Wenn z.B. eine Wachtel im Sandbad hockt und eine andere mit rein will, dann hacken die mal gerne zu damit sie das sandbad für sich selber haben (sind wahrscheinlich alle sehr teretorial).Doch ab und zu wenn die eine, ich nenne sie mal Nackenwachtel in einem versteck hockt und eine andere mit rein will (es passen alle 4 ins versteck) dann verscheucht sie die anderen. Doch das krasse ist, die verlieren soooooo viele federn doch die haben immer noch genug. Kann es sein das die Tiere in der Mauser sind? Oder mausern wachteln garnicht. Ich hatte auch mal die Vermutung das die vögel Milben haben, das ist aber auch relativ unwahrscheinlich, weil sie sonst Krankheitszeichen aufweisen müssten. Machen sie eigendlich nicht, bis auf das ab un zu mal eine wachtel die flügel hängen lässt. Ich desenfiziere auch jede woche alle gegeenstände und das wachtelgehege mit Bactazol. Ich weiß nicht was ich noch tun kann. Ich hoffe jemand weiß was das problem ist. (Sorry wegen dem langen text)

MfG M.G. ;-)

...zur Frage

Wachtel frisst nichts...

Hallo, an Weihnachten haben wir eine Wachtel frei im Garten rum laufen sehen. Sie wurde von einer Katze gejagt und gerupft. Wir haben Sie gerettet und zu unserem Nachbar gebracht der die Wachteln hält. Er war nicht da also haben wir Sie aufgenommen.
Gestern und heute war er da hat aber nicht aufgemacht und da es so kalt ist haben wir Sie in ein nicht beheiztes Zimmer gestellt. Wir haben ihr Körner gegeben aber Sie hat nichts gefressen. Was sollen wir ihr geben oder an was könnte das liegen???
Wir haben auch herausgefunden dass es sich um eine weibliche Wachtel handelt...

Hoffentlich könnt ihr mit helfen

LG 55hase66

...zur Frage

Wachtel Männchen legt Eier?!?

Hallo,ich habe 3 wachteln,2 von ihnen sehen gleich aus und die 3. ist ganz braun,nun,am anfang wussten wir gar nicht was was war,bis sich,Napoleon und Asasel geprügelt haben,wir dachten um dass Weibchen,also Eva,die ganz braune Wachtel,also haben wir sie getrennt,dann hat Napoleon Eva öfters bestiegen,also er auf sie,gestern ist uns aufgefallen dass aber ein Ei bei Asasel lag,es war größer und sah völlig anders aus,er kann kein Weibchen sein,er sieht Napoleon sehr ähnlich,und Napoleon kann auch kein Weibchen sein den er besteigt Eva,uns ist aufgefallen dass wir Asasel lege Futter geben,aber deshalb kann er doch noch lange keine Eier legen oder?
Ich hoffe ihr wisst weiter

...zur Frage

Seit vier Tagen haben wir 2 BKH Katzen und sie verstecken sich noch immer während des Tages, wie lange dauert das noch an bis sie herauskommen?

Hallo, hab seit Freitag zwei Britisch Kurzhaar Katzen. Die Katze ist 2,5 Jahre alt und der kleine Kater 14 Wochen (nicht seine Mama, jedoch vom selben Züchter). Seit der Ankunft im neuen Zuhause am Freitag Abend versteckt sich die Große die ganze Zeit und der kleine kommt manchmal zum Spielen hervor. Sie lässt sich auch streicheln wenn man sich unter den Tisch legt und den Arm weit ausstreckt. Nun meine Frage: wie lange dauert es noch bis sich die beiden "normal" in der Wohnung bewegen und frei herumliegen? Und bevor jemand fragt: Ja, ich habe Katzenerfahrung, nur haben sich die Vorgänger von damals nach einem Tag "normal" verhalten.

...zur Frage

Kann ich durch eine Mittelohrentzündung einen hörverlust erleiden?

Hey Leute,

ich habe seit gut einer Woche Mittelohrentzündungen auf beiden Ohren, war auch schon beim Arzt der das am Dienstag festgestellt hat und meinte ich könne Donnerstag wieder Arbeiten. Nun ist es Samstag und noch bis vor ein paar Stunden lief das Sekret aus meinem rechten Ohr und ich höre seit Tagen schlecht auf beiden Ohren.

Das ist nun so schlimm geworden das ich maximal noch 5-10% höre und wirklich Angst habe.

Könnte das so bleiben oder legt sich das wieder und wenn ja wie labge dauert es bis ich wieder normal Hören kann1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?