Habe Schulaufgabe verloren?

4 Antworten

Hier schreibt sie dir keiner
Und du bist für deine sachen verantwortlich. Dh ist das dem lehrer schnuppe, dass du sie ausversehen verloren hast

Habe ich in einem Block den ich verloren habe

0

Wie gesagt: deine aufgabe deine Verantwortung. Später im Beruf ist das genauso

0

Nochmal suchen!

Notfalls noch einmal machen?

Ist in einem Block den ich verloren habe :(

0

Soll ich dir einen Block ausleihen? Oder erwartest du eine Ausrede für deine Schusseligkeit beim Lehrer?

0

Schulaufgabe nicht abgeben.

Hallo,

Meine Frage: Was kann passieren, wenn man seine Schulaufgabe nicht abgibt, auch nachdem die Lehrerin einen persöhnlich aufgefordert hat sie abzugeben ( per telefon) ?

Ich habe eine Schlechte Note in einer Schulaufgabe bekommen, und traue mich nicht so die Schulaufgabe abzugeben, denn ich habe auch sonst in diesem Fach keine Guten Noten und naja ... kennen vielleicht viele. Morgen ist der letzte Schultag, dann haben wir Ferien, ich würde die Schulaufgabe nach den Ferien abgeben wollen. Ich würde mich nun Fragen, kann die Lehrerin / Rektor zu mir nachhause kommen ? oder könnte ich per Post benachrichtigt werden, da ich meine Schulaufgabe nicht abgegeben habe, und mir eine kleine Schulstrafe droht (Sozialdienst, Hausordnung) Ich habe aber sonst in allen anderen Fächern, (Ausser Geschichte =P) gute Noten :) Heute hat mich meine lehrerin angerufen, und gesagt, dass ich sie Morgen vor der ersten Stunde oder in der ersten pause (weiss ned mehr) abgeben soll.

MfG, und danke im Vorraus auf die antworten. Bitte antwortet nicht damit wie '' pass auf deine Noten auf was willst du mit solchen noten für einen Beruf kriegen ? wie willst du leben was weiss ich'' so , fertig ^^

...zur Frage

Was sollte ich abwählen-Bio oder Chemie?

Ich habe das Problem, dass ich Dienstag meinen Wahlzettel abgeben muss und ich überhaupt nicht weiß, was ich abgeben soll. Bio ist halt "nur" ganz viel lernen und dazu bin ich eigentlich zu faul, vor allem weil die Klausuren immer sehr lang und ausführlich sind. Chemie muss man halt verstehen und das kann ich eigentlich auch, nur fällt es mir manchmal schwer aufzupassen. In Chemie hatte ich 10 und in Bio 9 Punkte, dazu kommt noch, dass ich überlege, eine Naturwissenschaft im Abi mündlich zu machen (anstatt Mathe) und Angst habe, dass ich Chemie nicht mehr verstehe. Und ja, ich MUSS eine abwählen (Sprachprofil und so...) Also, könnt ihr mir einen Rat geben, welches Fach ich eher abgeben sollte? Vielleicht spricht ja jemand aus Erfahrung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?