Habe schmerzen im rechten Knie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

gut, dass du schon einen Termin beim Arzt hast!

Es gibt Salben aus der Apotheke wie z.B. Voltaren. Die kannst du dir kaufen. Ist halt Chemie. Es gibt auch pflanzliche Mittel. Da müsstest du am besten mal in die Apotheke gehen und dich beraten lassen.

Mein Tipp: Quark! Ich hatte auch mal Knieprobleme. Um die Zeit zwischen den Ärzten zu überbrücken wurden mir Quarkwickel empfohlen und ich muss sagen, dass ist PERFEKT!

Du nimmst normalen Speisequark und schmierst ihn dir aufs Knie. Dann mit Frischhaltefolie umwickeln und ca. 15 Minuten drauf lassen. 

Ich weiß das klingt wie eine Verarsche aber das ist es definitiv nicht!!! Durch das Kasein im Quark wirkt es wie eine entzündungshemmende Salbe.

Schau mal hier: http://www.med-library.com/quarkwickel-knie-wirkungsweise-anleitung-tipps/ 

Ich hoffe ich konnte dir helfen!!

Lg Hellevii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vampirgirl01
16.05.2016, 17:33

Vielen Dank. Werde ich aufjedenfall ausprobieren! :)

0

Was möchtest Du wissen?