Habe rote Pickel(Hilfe)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klingt wie ein Ausschlag.. schläfst du vllt überwiegend auf dem Oberkoerper? Hast du eine neue Creme, die letzten Tage benutzt? Kann aber auch sein, dass du auf etwas allergisch reagierst. Gräser zu dieser Jahreszeit z.b. Genaueres kann dir aber der Hautarzt sagen.. ich würde sicherhetishalber mal hingehen..
Oder du beobachtest es einige Tage, kremst diese stellen mit TriamGalen Creme ein ( ist blau und gegen Allergische Reaktionen und Ausschläge / bei der Apotheke, hab persönlich NUR gute Erfahrung en damit! Ich empfehle Creme, Medikamente usw eig ungern weiter aber diese Creme.. ist toll :D ) oder nimmst Allergie Tabletten.. Das Problem ist aber, dass du einfach nicht weißt ob es eine Allergische Reaktion ist.. von daher. Geh besser zum Hautarzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
12.03.2016, 09:29

ich habe mich verschrieben!! Die Verpackung ist blau.. die Creme.. die ist weiß :'D

0
Kommentar von WiziWiz
12.03.2016, 09:41

Das Problem ist...wir haben in unserer Stadt nicht direkt einen Hautarzt...ich war gestern mal beim Arzt und der konnte auch nichts genaueres sagen...der gab mir auch das Rezept für diese Creme die du sagtest...mal ne frage zu dieser Creme...bei mir wurde es halt net besser sondern bisschen schlimmer über Nacht...dauert es bis die halt wirkt? Und noch mit dem hauptsächlich auf dem Oberkörper schlafen...ich schlaf öfters auf dem Bauch...aber auch oft auf dem Rücken...außerdem schlaf ich mit tshirt weil ich sonst das Bett voll schwitzen würde...und sonst verwende ich keine neue Creme oder so...keinen neuen Weichspüler oder so...kein neues Oberteil...

0

Was möchtest Du wissen?