Habe rechten 5. mfk an der Basis gebrochen, leicht nach lateral disloziert, mit diskreter kortikaler Stufenbildung(2mm); OP.o Gut eingipsen lassen und abwarten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dislozierte Frakturen konservativ zu behandeln bedeutet häufig ein weniger gutes Ergebnis. Operativ kann optimal reponiert und fixiert werden. Es kommt seltener zu negativen Folgen wg. veränderter Statik. Meist geht der Heilungsprozess auch schneller und Dank Frühmobilisation kommt es seltener zu Bewegungseinschränkungen. 

Natürlich birgt jede OP die klassischen Risiken. 

Aber was würde schlimmstenfalls mit dem Fuß passieren, wenn alles schief zus.wächst? Du möchtest noch ein paar Jahre auf diesen Füssen herumlaufen.

Gute Entscheidung und alles Gute!

Nele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?