Habe Probleme beim runterschalten und ich wollte fragen woran es liegen kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die fehlt die Erfahrung das ist alles. Das nötige Gefühl für die Kupplung kommt mit der Zeit von alleine, da kann man keine vernünftigen Tipps geben.

Wenn du die Kupplung wieder "kommen lässt" also langsam loslässt, versuch gleichzeitig wieder etwas Gas zu geben, das kompensiert ;)

Oder langsamer fahren, also erst dann schalten, wenn du langsamer bist, das Ruckeln kommt oft davon, weil das Auto noch zu schnell ist.

Azua11 08.02.2015, 11:37

Wie lange soll ich den Fuß auf der Kupplung lassen?

0
Medwjed 08.02.2015, 11:38
@Azua11

Nur kurz um den Gang zu wechseln und dann langsam, also nicht in Zeitlupe, aber auch net sofort runter) den Fuß runternehmen. Keine Angst, am Anfang ruckelts, aber nach 1-2 Monaten hat man das im Gefühl und dann läufts flüssig ;)

0

Was möchtest Du wissen?