habe oft "panikatacken", hab auch schilddrüsenprobleme was tun ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also es wäre einfach so viel einfacher, wenn ihr mal Absätze bilden würdet, ich weiss, du hast ein erstens Problem, aber es ist einfach schwierig, so alles genau zu interpretieren...

Panikattacken sind von Kreislaufproblemen zu unterscheiden. Die Hitze würde ersteres auslösen, aber nicht letzteres.

Also nächstes muss psychisch unterschieden werden, zwischen Panik und Psychosomatik. 

Ich rate dir, mal von der psychischen Schiene abzukehren und erst (mithilfe eines Arztes) alle medizinischen Ursache abzuklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?