Habe öfter Schmerzen in einzelnen Fingern.

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Schmerzen können auf alles mögliche hinweisen, ich würde auf keinen Fall Schmerzmittel nehmen, probiere es erst einmal mit den natürlichen Substanzen Chondroitin und Glucosamin, die helfen nicht nur gegen Gelenkarthrose sondern auch gegen Gelenk- und Muskelschmerzen. Hier findest du einen hilfreichen Artikel, der dies ganz genau erklärt: http://www.ihr-wellness-magazin.de/home/media/sonderdrucke/chondroitin-glucosamin-unschlagbar-gegen-gelenkarthrose.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo charly2103,
man kann Dir leider nur mit Vermtungen kommen.
Es kann viele Gründe haben...
Wenn Du keine besonderen Anstrengungen Deinen Händen zugemutet hast und es sich überwiegend um Schmerzen in den Fingergelenken handelt. Halte ich es für am wahrscheinlichsten für Gicht (erhöhung der Harnsäure im Blut) als Ursache.
Dies kann aber Dein Hausarzt mit einer Blutabnahme überprüfen, evtl. wäre es auch empfehlenswert mal ein Röntgenbild von der betroffenen Hand zu machen.
L.G. Tobe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haste das bei bestimmten Wetterlagen? Ach spars Dir, GEH ZUM ARTZ! Jeder der was anderes sagt handelt fahrlässig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise hast du Wasser in den Fingern . Hat meine Oma auch shcon set Ewigkeiten. DA gibtz Tabletten dagegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum doc und lass auch ein blutbild machen und den rheumafaktor checken. So ein Onkel Doc kann dir mehr helfen als wir... kann ja alles mögliche und unmögliche sein, der weiß, was zu tun (und zu lassen) ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rina1234
05.10.2009, 19:35

es gibt Rheumaarten, bei denen im Blut kein Rheumafaktor feststellbar ist

0

Das kann alles von dem, was du aufgezählt hast, sein. Gehe zum Handchirurgen, der wird nach einer Untersuchung wissen was es ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hättest auch noch Lepra aufzählen können. Woher sollen wir das wissen, wir sind doch keine Ärzte und untersucht haben wir Dich auch noch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Arzt weiß es ganz sicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zieh ein handschuh an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eine Blutuntersuchung klären. Aber sollte die nichts ergeben kann es auch Wetterfühligkeit sein oder die Nervenenden sind schon etwas geschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlastest du deine Finger mit irgendeiner Arbeit?? Und: wie alt bist du, und hatten das auch andere in deiner Familie??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?