habe morgen einen flug aber meine Nase ist ganz leicht verstopft Und ich habe Halzschmerzen darf Ich so fliegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, normalerweise nicht. Da aber meine Glaskugel getrübt ist und ich auch nur Hobbymediziner bin, der dazu noch per Ferndiagnose Empfehlungen gibt, ist die Antwort nicht ernst zu nehmen - so wie alle hier gegebenen Antworten auch. 

Oder willst Du jemanden dafür verantwortlich machen, wenn er Ja sagt, Du fliegst, aber ein Problem bekommst? 

Du hättest schon den ganzen Tag zum HNO-Arzt gehen können statt hier zu fragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spricht dagegen? Gesundheitlich brauchst du keine Bedenken haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher. Nimm zur Sicherheit ein Nasenspray mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phillatoros
24.08.2016, 14:36

Dran denken das Nasenspray in einen durchsichtigen verschließbaren Beutel zu packen. Darauf achten viele Sicherheitskontrollen.

1

Angenommen, ich würde jetzt antworten

"Nein, so darfst Du auf keinen Fall fliegen, bleib unbedingt zu hause"?

Würdest Du dann den Flug stornieren und das bezahlte Geld in den Wind schießen?

Wenn Du ehrlich bist würdest Du mit "Nein" antworten und deshalb ist Deine Frage doch eigentlich überflüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?