Habe morgen ein Gespräch mit einem Lehrer und habe total Angst?

7 Antworten

Warum redest Du mit ihm wenn Du Angst davor hast?

Wenn Du schon mit Deinem Lehrer über Deine Probleme redest, dann solltest Du das offen und ohne Angst tun. Er kann Dir nämlich nur helfen wenn Du offen und ehrlich bist und "die ganze" Geschichte erzählst - ohne etwas zu verschweigen oder zu verändern.

Versuch einfach mal ihm zu vertrauen - ich bin mir sicher dass er Dir nur helfen möchte.

Wo Du anfangen sollst, wird sich schon von alleine ergeben. Das merkst Du dann schon . Aber grundsätzlich hat sich "am Anfang" bewährt.

Kopf hoch. Das wird schon!

Erstmal, ist es gut wenn du anfängst zu reden, über das, was dich belastet, das wissen wir nicht. Wenn es aber was ist, was nicht leicht für dich ist zuhause zu ertragen vlt familiäre,oder schulische Probleme, dann musst du das noch erst recht ansprechen, wenn du sonst mit niemanden reden kannst, ist es gut eine Vertrauensperson zu finden, der du vertrauen kannst und dein Ventil zu lockern. Alles gute dir

sag ruhig deinem Lehrer, dass du angst und unsicher bist mit ihm zu reden. Er wird Verständnis zeigen und dich motivieren, entspannter zu werden bei dem Gespräch. Sag ihm einfach, was dir auf dem Herzen liegt. Den Kopf wird er dir bestimmt nicht abreißen. Alles ist halb so schlimm. Nur Mut.

Gespräch mit Lehrer wegen schlechten Noten - Angst

Hallo, morgen haben meine Eltern und ich ein Gespräch mit meinem Tutor (J1, Gymnasium) wegen meiner schlechten Noten. Meine Eltern wissen über meine Noten eigentlich bescheid (habe ihnen alle Noten gesagt, jedoch ein zwei Klausurnoten verbessert), mein Zeugnis kennen sie auch. Jedoch habe ich Angst, dass mein Tutor morgen alle Noten meiner Klausuren meinen Eltern morgen vorlegt und sie dann nach dem Gespräch sehr wütend auf mich sind. Was kann ich tun? Ich kann ihnen nicht alle meine Klausuren zeigen, davor habe ich zu viel Angst. Was würdet ihr mir raten? Der stellvertretende Rektor ist auch dabei, was soll das bedeuten?! Ist es so ernst? Ich habe echt Angst! LG, sportskanoneLB

...zur Frage

Kurzes klärendes Gespräch mit Lehrer?

Hallo Community.

Ich bin gestern nicht zu seinem Fach gegangen weil es mir so schlecht ging und ich hatte mich dann mal wieder geritzt... , Davor hatte ich sowieso noch ein Gespräch mit einem Lehrer über meine Probleme, Ich habe mich bereits vor drei monaten an ein psychologen gewendet. Und davor bin ich im unterricht auch öfters raus oder war traurig. Ich traue mich auch nicht mehr mich zu melden, Als ich gestern nach der Stunde in die Klasse ging meinte der Lehrer zu mir ob alles okay sei. ich meinte es ist egal und er darauf: ok. Soll ich ihm ne mail schreiben ob er sich ein kurzes klärendes gespräch wünscht? Also ich möchte mit ihm nicht über meine Probleme reden, nur kurz sagen wieso ich mich anders verhalte weil er denkt ich schwänze ...

...zur Frage

Wie am besten das Gespräch beginnen?

Vorweg: Ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 11. Klasse Also, es ist so, dass ich morgen ein Gespräch habe mit zwei Jungs (eine Stufe über mir) die mich immer ärgern (sie behaupten ich wäre verliebt in einen Lehrer und Rufen dann in meiner Nähe immer seinen Namen und so, eigentlich sind es noch mehr, aber ich konnte nur die beiden sicher erkennen, da die meisten in einer Gruppe mit mehreren stehen) bei diesem Gespräch wird meine Stufenleiterin (ich hab ein gutes Verhältnis zu ihr, sie weiß auch über alle meine Probleme (soziale Angst usw.) Bescheid) und der Stufenleiter der Jungs dabei sein. Und meine Lehrerin wollte das ich dabei bin um denen zu sagen, dass die aufhören sollen und zu sagen, wie ich mich dabei fühle und so. Und die Jungs werden vorher auch noch nicht genau wissen worum es geht und die beiden Lehrer wissen nicht um welchen Lehrer es geht und das soll auch lieber so bleiben. Ich bin generell sehr unsicher und fühle mich besonders in der Nähe der Jungs extrem unwohl, so dass ich Angst habe kein einziges Wort raus zu bekommen. Jetzt wäre meine Frage an euch, wie ihr so ein Gespräch am besten beginnen würdet??

Schon einmal danke für alle Antworten und LG

...zur Frage

Wie redet man am Besten mit seinem Lehrer über Probleme?

Ich habe Nachher ein Gespräch mit meinem Lehrer, um das ich ihn gebeten hatte, weil ich momentan private Probleme habe und ich ihm vertraue. Ich weiß eigentlich was ich sagen will, aber ich weiß nicht wie ich anfangen soll. Außerdem habe ich das Problem, dass ich mir sicher bin das wenn ich anfange zu reden das ich nicht alles erzähle was ich sagen will... ( Ich bin sehr schlecht in sowas) Ich habe auch ein bisschen Angst vor dem Gespräch....

...zur Frage

Telefonseelsorge!

Hey Leute. Ich hab vor bei der Telefonseelsorge: 08001110111 anzurufen. Leider hab ich totale angst davor nichts raus zu bringen! Wie soll ich so ein Gespräch anfangen? Ich habe Depressionen und grade ist es so schlimm das ich glaube verrückt zu werden. Ich brauche umbedingt jmd. mit dem ich reden kann, aber ich weiß einfach nicht was ich erzählen soll ohne das es irgendwie dumm klingt. Ich hab keine ahnung wie man so ein Gespräch überhaupt anfängt. Ich hab einfach angst vor dem ganzen Gespräch. Ja ich weiß auch das die alle nett sind und total ernst mit der Lage umgehen und mich nicht aufressen werden, aber naja...Schnelle antworten wären Toll. Danke im vorraus.

...zur Frage

Angst vor meinem Lehrer Ich habe schreckliche Angst vor Meinem Physiklehrer, ich fürchte mich vor seiner art. soll ich mit ihm reden, Was soll ich dann sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?