Habe morgen Blutabnahme und habe schon was gegessen... Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir vorschlagen einfach kurz anzurufen beim Arzt. Je nachdem was geprüft werden soll durch die Blutabnahme musst du gar nicht nüchtern sein. 

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss nicht unbedingt nüchtern zur Blutabnahme erscheinen, das ist lediglich für manche Blutuntersuchungen erforderlich. Kannst ja anrufen und fragen, ob das eine Rolle spielt für Deine Blutuntersuchung, dass Du was gegessen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei am besten ehrlich wenn´s um deine Gesundheit geht. Den Termin kann man sicher verschieben um bessere Testergebnisse zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achwas. In 2 Stunden ist dein Magen leer und alles ist gut. Mach dir keinen Kopf. Nahrung bleibt im durchschnitt 30 Minuten lang im Magen. Und viel macht das Ganze auch nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hamburgerjung69
19.07.2016, 03:55

Lol ein Schnitzel braucht 8 Stunden bis es verdaut ist im Magen

0

Frag nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?