Habe mit 10 zum ersten mal mir eine runtergeholt und habe das Jahre lang gemacht bin jetzt 13 und habe seit 2 Wochen nicht mehr runtergeholt soll ich aufhören?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi. In deinem Alter habe ich auch gedacht, ob ich damit aufhören soll, aber es hat mir einfach zu viel "Spaß" gemacht. Wenn du es weiterhin möchtest mach es. Keiner kann es dir vorschreiben. Kannst es ja auch mit einem Freund zusammen machen. :)

LG Fabian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu oder lass, womit du gut klarkommst,

aber eins vermeide: Dass du ständig und dauernd mit diesem Thema gedanklich oder sonstwie beschäftigt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gammermean
07.08.2017, 17:39

Ich habe mir 2 mal am Tag eine runtergeholt

0

Warum solltest du damit aufhören, es macht doch spaß. Außerdem lass dir sagen, dass hört nie auf, ich mach es heute auch noch regelmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erinnert mich an den Witz von dem Mann beim Urologen.

Arzt: "Sie müssen unbedingt mit dem Onanieren aufhören."
Patient: "Warum das denn?"
Arzt: "Weil ich Sie sonst nicht untersuchen kann."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?