Habe mir ne E-Zigarette bestellt, möchte sie jetzt zurücksenden. Geht das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin,

das sind ja mal richtig viele Angaben...

Also kann ich Dir nur mit vielleicht antworten.

- Grund der Rücksendung (Defekt, Falschlieferung, gefällt nicht...)?
- Wann geliefert?
- Ware noch versiegelt oder benutzt?
- Privater oder gewerblicher Verkäufer?
- Wurde die e-Zigarette als Hygieneartikel ausgewiesen?

Ohne genaue Angaben, keine Antwort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelCraft18
02.08.2017, 04:01

wurde als Geschenk gekauft, will es jetzt aber zurücksenden und der Person was anderes kaufen somit auch schon mal geöffnet worden. würde heute erst geliefert, heute war auch die Geburtstagsfeier. ob sie als hygieneartikem ausgewiesen wurde weiß ich nicht. Ich hoffe das hilft weiter.

0
Kommentar von uwghh
02.08.2017, 04:18

Okay, dann bist Du schon mal innerhalb der gesetzlichen Rückgabefrist, gut.
Wurde die E-Zigarette benutzt, also geladen und mit Liquid befüllt?
Das wäre nicht gut.

Auszug Amazon:
"...oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden..."

Ist die E-Zigarette nur geöffnet worden, aber unbenutzt, macht Amazon i.d.R. keine Probleme.
Wurde sie benutzt kannst Du nur auf Kulanz hoffen.

Hast Du einen Defekt festgestellt, greift Garantie / Gewährleistung und geht ohne Probleme zurück.

0
Kommentar von PixelCraft18
02.08.2017, 12:35

Ich habe den rücksende Schein bekommen. Es heißt ich soll den aufs Paket kleben und wegschicken. also ist doch jetzt alles geklärt oder ?

0
Kommentar von uwghh
02.08.2017, 12:55

Denke schon, sollte alles klar 👌 gehen.

0

E Zigaretten gelten für gewöhnlich als Hygiene Produkt. Daher werden sie bei geöffneter Verpackung nicht mehr zurück genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelCraft18
02.08.2017, 12:33

Naja mir wurde das rücksende Etikett schon geschickt.

0

Wenn geöffnet - dann nicht => Hygieneprodukt.

Hast du mit einem eigenen Amazon-Account bestellt?
Dann würdest du wahrscheinlich sowieso Probleme bekommen, denn mit Kindern will Amazon keine Geschäfte machen.
Bei unberechtigtem Rückgabe-Versuch schauen die dann schon mal genauer hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelCraft18
02.08.2017, 12:31

mir würde sie Rückgabe schon genehmigt. Ich habe schon das Etikett zum aufkleben.

0

Ja, hast ja sicher ne Bestellnummer oder Auftragsnummer per Email erhalten. Entweder geht das grad auf der Seite oder du suchst dir die Email raus und sendest denen mit deiner Bestellnummer oder Auftragsnummer deinen Stornierungswunsch. Evtl. schreibst du, es war als Geschenk gedacht, aber habe erfahren, das die Person sowas schon besitzt Blabla. Meistens klappt das es sei denn, es ist nicht AGB Konform, aber klappt schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FM1996
02.08.2017, 02:49

Achso sorry, ich dachte es ist noch nicht bei dir angekommen. In dem hat es sich erledigt.

0

Die Firmen bieten ein 14-tage Rückgaberecht an das müsste bei Amazon aber auch erkennbar sein. Was dir passieren kann ist das der Rückversand kostenpflichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du sie schon geöffnet, also die Verpackung auf gemacht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelCraft18
02.08.2017, 02:45

Ja, wobei es bei anderen Artikeln ja trotzdem geht.

0

Was möchtest Du wissen?