Habe mir ein PC zusammengestellt. Ist es in dieser Konfiguration gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dafür reicht ein gutes 300W-Netzteil. Mit nem 400W Straight Power 10 hättest du noch massig Reserven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Extra Kühler Brauchst du nicht, außer du hast vor die CPU zu übertakten, was ich bezweifel.

Eine billige Wlan Karte, würde ich dir nicht empfehlen. Ich hatte mir eine gekauft und die war Schlechter als mein 10€ Wlan Stick.

Du solltest dir auch lieber zuerst eine 250 GB SSD holen und dann falls nötig, die Festplatte nachkaufen.Glaub mir mit einer HDD ,ist es nur eine Frage der Zeit, bis du anschaffen gehst, um dir eine SSD kaufen zu können. Die Festplatte die du willst ist zwar ganz gut, aber ziemlich laut, finde ich zumindest.(Hab die Selber eingebaut, aber wenn Videos guckst oder zockst stört sie nicht)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Mainboard wird die CPU nicht unterstützten, also investiere bei einem Mb immer bisschen mehr Geld nimm z.b. ein asus B250m. Damit sollte es safe laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simbhu
09.02.2017, 21:40

Was ist mit diesem Mainboard?
Gigabyte GA-Z170-HD3P

0

Mainboard braucht höchstwahrscheinlich ein bios update, gibts bei mindfaktory für 7,90€ oder kauf direkt ein B250.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Streaming-Maschine? Schnelle Festplatte (besser noch SSD) und ein starker Prozessor sind ein Muss. Dazu mindestens 100-120mbit, eher mehr. Moment, bevor ich weitermache: Wohnst du in Deutschland? Falls ja, vergiss es. Neuland und so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows 10 bekommst du für 20 Euro auf Amazon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?