Habe mich verliebt aber bin vergeben

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann soll 'deine Freundin' mit ihrem jetzigen Freund auf jedenfall schluss machen denn sie würd sich nicht in jemanden anderes verlieben wenn der einen Freund nicht der "richtige" wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uuih das ist blöde Situation . Aber andersrum libst du deinen Freund nicht 100% sonst hättest du dich nicht verliebt . Vielleicht hast du noch Gefühle aber dir fehlt Trozdem etwas in dise Beziehung . Ich würde vorschlagen trenn dich von deinem Freund, weil das wird früher oder später sowieso passieren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein schönes Sprichwort. Wenn du dich entscheiden musst nimm den zweiten, denn würdest du den ersten wirklich lieben, gäbe es den zweiten nicht!

Entscheiden musst du das aber selbst. Aber wenn es nicht passt verlass ihn doch, was hindert dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Dann verlasst eben eure Partner, wenn ihr euch liebt - so schwer ist das doch nicht! Und am besten sofort, denn Lügen bringen nichts.

Grüße, Dreams97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich stelle oft für Freundinnen fragen

Das sagen alle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?